Hey du 

Was macht er hier – was machst du hier?

Du warst noch nie hier und du solltest es auch nicht

Meine Hand plötzlich auf deiner Haut – ich fange an Linien auf deinen Körper zu ziehen 

Seinen Körper – Deinen Körper 

Den ich so lange schon vor mir sah  – Täglich berühren hätte können 

Vielleicht auch täglich mir es vorgestellt habe 

Was machst du hier – was mache ich hier ?

Plötzlich schaue ich in zwei Augen

Die gleichen vertrauten Augen die mich schon oft  ansahen

Nur dieses Mal intensiver, 

Das kleine schelmische Lachen deines Blickes geht auf die Mundwinkel über

Ich starre dich wohl gerade an – eingefroren 

Meine Finger zeichnen immer noch auf deiner Haut – ich starre

Du grinst – ich starre – du lachst – ich grinse – du küsst mich – ich erwidere – wir lachen 

Lasse mich fallen, deine Arme fangen mich auf, 

Wir bleiben liegen

Na du ? Lass uns noch kurz so bleiben, den Moment heraus zögern, bleiben wir so liegen ?!?

Ich werde schläfrig, schrecke hoch, schaue mich um 

Alles wie immer, ich alleine, niemand da, niemand da gewesen, 

Alles wie immer

Alles wie immer
5 (100%)
1x bewertet

Share This