Familie

Es war Dunkel und das einzige was zuhören war , war sein Atem. Seine Augen waren geschlossen. Ihm war bewusst nun standen sie vor seinem Haus. Ich riss die Augen auf und sah die blau roten Sirenen des Streifenfahrzeuges. Nun hatten sie mich und es gab kein Entkommen...

Trostlos

Mein Herz raste mein Atem schmerzte.Es würde nur noch ein paar Minuten dauern bis alles aus war, alles wo für es sich je zu kämpfen gelohnt hat.Schon lange nicht mehr hatten sich Tränen in meinen Augen gebildet, als hätte ich sie alle schon vergossen.Die Küchenuhr...

Das Licht der Anderen

Du scheinst so stark wie die Sonne aber ich nehme dir deine Sonnenstrahlen. Auch, wenn es ungewollt ist ich nehme sie dir dennoch. Ich nehme sie dir ohne es zu merken Tag für Tag selbst wenn ich sie in meiner Hand halte Sie strahlen nie so hell für mich, wie sie es...