Lichtpunkte

Das Leben erzählt immer etwas! Zu einigen Menschen mit einem Lied! Zu einigen Menschen mit einem Traum! Zu einigen Menschen mit einem Lichtpunkt! Zu einigen Menschen mit einem Engel! Zu einigen Menschen mit einem Wunder! Mit jeder Sekunde! Und einige Menschen sind nur...

Aber

In Wahrheit, weiß ich nicht viel. Ich weiß das ich Dich liebe. Ich weiß nicht, wie ich Dich hassen kann. In Wahrheit, weiß ich nicht viel. Ich weiß, wie ich Dich Glücklich mache. Ich weiß nicht, wie ich Dich traurig machen kann. In Wahrheit, weiß ich nicht viel. Ich...

Aufgeräumt

Die Party ist vorbei! Er hat aufgeräumt. Und sitzt jetzt in einer Ecke. Und sieht sich an, was alles vergessen wurde. Eine Brille. Ein Schal. Eine Handtasche. Eine Mütze. Eine Brieftasche. Und er, sieht sich die Sachen genau an. Die Brille ist von Anton. Anton war ein...

Erfolg

Er hätte, der beste Marathon Läufer sein können. Niemand ist ausdauernder und schneller gelaufen als er. Er war der Favorit. Ganz vorn an der Spitze. Unschlagbar! Und dem Ziel ganz nah. Dann, sah er aber eine Frau am Weg stehen. Und die hat Ihm gefallen. So, mit dem...

Grüne Eisbären

Heute wollte ich einen grünen Eisbären verkaufen. Aber kein Mensch hatte ein Interesse. Die Menschen wollen Gemälde mit röhrenden Hirschen. Die Menschen wollen Autos mit roten Sitzen. Die Menschen wollen Kacheln mit Fischen. Aber kein Mensch will einen grünen...

Das Lächeln

Ich bin ein Träumer. Gib mir ein Lächeln. Und das Lied spielt für Dich! Ich bin ein Zauberer. Gib mir ein Lächeln. Und der König lebt neben Dir! Ich bin ein Kämpfer. Gib mir ein Lächeln. Und das Paradies zeigt sich Dir! Ich bin das Wort. Gib mir ein Lächeln. Und der...

Schneidern

Ich sitze so am Schreibtisch. Und beobachte, in der Tasse, einige Heringe. Und bei den Notizen. ein paar Zwerge. Und über der Tastatur unzählige Luftballons. Und denke mir: „Jetzt noch ein eckiges Wort! Und eine blaue Idee! Und eine spielende Sekunde! Und ich...

Grenzenlos

Wieder so ein Tag. Ich bin auf die höchsten Berge gestiegen. Ich habe die größten Meere durchschwommen. Ich bin durch die wildesten Urwälder gestreift. Ich habe die weitesten Wüsten durchwandert. Ich habe die tiefsten Täler durchquert. Ich habe die mächtigsten Flüsse...

Die Kunst

Es ist diese Wohnung, in der ich kaum noch treten kann. Mit Gästen die immer nur reden. Und alles wissen. Und alles können. Und voller Kraft sind. Aber nur noch in den Tag leben. Und irgendwie aufgegeben haben. Und ohne Willen sind. Und nichts unternehmen! Mit Clowns...

Der Zirkus

Morgen eröffne ich meinen Zirkus. Und ich bin der Jongleur. Mit dem die Dinge leicht werden. Und ich bin der Clown. Mit dem die Worte fliegen. Und ich bin der Trapezkünstler. Mit dem der Himmel nah ist. Und ich bin der Dresseur. Mit dem die Kraft beherrschbar wird....

Die Tür

Warum bist Du die Tür zum Paradies? Und warum zeigt Gott, mit Dir, die bessere Welt? Weil nur die Liebe zählt! Warum lässt Du, mit jedem Blick, ein Märchen wahr werden? Und warum erfüllt jedes Wort ,von Dir, einen Wunsch? Weil nur die Liebe zählt! Warum zeigt jede...

Die Reinigung

Ich nehme eine Sekunde. Und putze damit Fenster. Ich nehme ein Wort. Und gieße damit Blumen. Ich nehme ein weißes Blatt Papier. Und pflanze damit neue Träume. Ich nehme ein Lied. Und fange damit Sterne. Ich bin der Tänzer. Und küsse das Leben. Und alle Bettler sind...

Kleine Helfer

Ich habe diese kleinen Helfer. Ich sitze in einer Ecke. Und weiß nichts mehr vom Leben. Nichts mehr von Menschen. Nichts mehr von dieser Welt. Und koche mir einen Tee. Und die Zeit singt ein Lied. Und die Worte liegen am Strand. Und die Ideen spielen mit Blumen. Und...

Die Krone

Ich lebe! Mit einem Wort. Ich schreibe Es. Und weiß es ist das Leben. Der Baum vor meinem Fenster. Die Blumen auf dem Rasen. Die Sonne am Himmel. Der Traum der wahr wird. Dem Engel dem ich begegne. Der Kunst die redet. Und ich trinke einen Tee. Höre etwas Musik....

Erfüllungen

Ich sitze hier. Und ich weiß: „Das wird ein guter Tag!“ Ich werde die Wohnung putzen. Dann Einkaufen gehen. Und ein Cafe besuchen. Und die Sonne geniessen. Und alle grossen Erwartungen werden sich erfüllen. Ich werde Reich sein. Ich werde Liebe sein. Ich...

Die Maske

Ich habe diesen Zauber. Wenn der Tag grau ist. Und der Tee nicht gelingt. Und ich Pleite bin. Und nur, im Zimmer, sitzen kann. Und alle Freundlichkeit fehlt. Dann sage ich mir einfach: „Denke positiv!“ Und ich sehe neue Reisen. Und alte Freunde. Und...

Der Helfer

Er nimmt ein Wort. Läßt es Clown sein. Läßt es Spieler sein. Läßt es Abenteurer sein. Läßt es Reisender sein. Und gibt Ihm alle Freiheit. Und es kommt zu Ihm zurück. Und sagt Ihm: „Die Wahrheit ist ein Zauber!“ Du sagst ich hätte gern. Und alle Wünsche...

Die Farbe

Die Sonne scheint plötzlich blau. Und ich sehe die weissen Wände. Und den schwarzen Fußboden. Und die roten Fenster. Und denke neu über Räume nach. Und frage mich: „Was will die Sonne? Und warum blau? Und was soll das ändern? Und ist eine Farbe so wichtig?...

Morgen

Ich komme von Morgen. Und ich weiß: „Wenn Du heute für Deine Ziele kämpfst! Und mit den Menschen redest! Und das Leben ernst nimmst! Und über Dein Handeln nachdenkst! Und an Dich glaubst! Und das Beste willst! Dann erlebst Du auch Morgen den Frieden!“ Ich...

Chaos

Es läuft alles schief. Die Sonne scheint ins Zimmer. Die Blumen glänzen in der Vase. Die Kleider, liegen geordnet auf dem Sofa. Die Bücher, stapeln sich neben dem Bett. Und ich schreibe einen Brief. Und mir fehlt der letzte Satz. Der Satz mit den ich Sieger bin. Und...

Die Heilerin

Ich liege auf dem Bett. Und denke mir: „Du bist schön!“ Du brauchst keinen Friseur mehr. Du brauchst keinen Rasierer mehr. Du brauchst keine Diät mehr. Und ich stehe auf. Und setze mich an den Schreibtisch. Und finde das neue Leben. Und die andere...

Blicke

Immer die Wahrheit in den Augen. Du gehst durch die Wohnung. Und siehst die Briefe an Sie. Und was, Du noch nicht gesagt hast. Und setzt Dich an den Schreibtisch. Und siehst nur Sie. Mit hellen Augen. Mit roten Lippen. Mit klarem Lachen. Und Du weißt: „Wie das...

Die Zeit

Ich warte einige Jahre. Baue mir aus Worten ein Haus. Aus Sätzen eine Stadt. Aus Wissen eine Welt. Aus Kunst ein Reich. Dann ziehe ich meine alten Schuhe an. Meine alten Hosen. Mein altes Hemd. Und verlasse das Haus. Und weiß, die Zeit hatte Farben. Ich war ein...

Lichter

Ich denke und weiß: Ich bin Prolet! Ich bin die Welt! Ich bin Gott! Ich liebe und weiß: Ich bin Kunst! Ich bin das Paradies! Ich bin Mensch! Ich lebe und weiß: Ich bin Kämpfer! Ich bin das Abenteuer! Ich bin Sieger! (C)Klaus Lutz PS. Am 5.10.2017 um 16:07 Uhr zuerst...

Kleiner Mensch

Ich kenne den Satz der Sätze. Du kannst damit, die wahre Welt. sehen. Blumen die reden. Bäume die tanzen. Wiesen die singen. Komme einfach mit. Lass uns einen Tee trinken. Über das Leben reden. Durch die Straßen gehen. Und die Liebe treffen. Mit einem Mensch der...

Gegangen

Gott ist gegangen. Er hat gern über Blumen geredet. Und mochte Musik. Und stille Plätze. Und hat gerne diskutiert. Und wollte richtig handeln und leben. Und immer sagen was er denkt. Und die Wahrheit, für sein Leben, finden. Und hat an die Liebe geglaubt. Und die...

Alles gesagt!!!

Es ist alles gesagt! Nur Dir sage ich es zum ersten mal: „Gehe nicht nach Hollywood! Werde kein Filmstar! Häufe keine Reichtümer an! Versuche nicht Mächtig und Bestimmend zu werden! Und so zu sein wie Gott!“ Liebe einfach das Leben. Und die Blumen lassen...

Geburtstage

Ich sitze hier und schreibe einen Brief. An die Wahrheit, die noch nicht gefunden wurde. An die Kunst, die noch nicht entdeckt wurde. An das Lied, das noch nicht geschrieben wurde. An den Mensch, der noch nicht geboren wurde. Und ein Clown steht in der Tür. Und sein...

Der Palast!

Einige sagen mir! Es ist nicht wahr! Du kannst nicht mit, den Bäumen, sprechen. Du hörst nicht die Wände singen. Du siehst nicht wie Steine fliegen. Und ich sage ihnen! Es gibt sogar noch mehr! Ich kann auch sehen, wie die Wolken tanzen. Ich kann auch hören, wie die...

Geburten

Etwas hat das Leben immer. Ich war immer Pleite. Und habe trotzdem, große Reisen, hin gekriegt. Ich war immer der Verlierer. Und habe trotzdem, jeden Traum, gelebt. Ich war immer der Prolet. Und habe trotzdem, jede Freiheit, gefunden. Etwas hat das Leben immer. Ich...