Einzug der Nacht(von Nevian Gerle)

Die lichter werden langsam schwach. Ein Windhauch verliert sich selber in der sternenklaren Nacht. Aber der Mond dort oben wacht. Er wacht oben wartend auf den Tag. Und die Sterne leuchten schüchtern. Weil sie wissen das die sonne schon bald naht. Auch leises Flüstern...