Ich wünsch dir ein Leben mit einem Lächeln

Ich wünsch dir ein Leben – mit einem Lächeln. Einem Lächeln, das du in jeder Zelle spürst, das in dir strahlt und aus dir heraus, aus deinen Augen, von deinen Lippen, in deinen Worten und deinen Taten. Einem Lächeln, das dich wärmt, hält und dich ganz und gar erfüllt....

Wunder-gucken-spazieren-gehen

Willst du mit mir wunder-gucken-spazieren-gehen und all die kleinen Wunder sehen? Guck mal, da ist der Himmel – grad über mir er öffnet hin und wieder seine Tür, lässt frei so manchen Blick hinein in die Unendlichkeit – ins ganze Sein. Ach – und hier – hörst du...

Die etwas anderen Wünsche

Ich wünsche dir Küsse, Küsse, Küsse… von links und rechts, vorne und hinten, oben und unten – rundherum, die dich streicheln, kitzeln, umarmen und die ganz viele Botschaften für dich haben. Die dich spüren lassen, dass du genau so, wie du bist –...

Worin liegt der Zauber?

Welche Wege würde ich wählen – wenn ich mir einer Wahl „bewusst“ wäre??? Die Wege, die gerade aus gehen? Für die ich einfach nur „gehen“ muss, ohne Anstrengung…..die ich schon meilenweit voraus sehen kann – so dass mein Blick...

Der Auftrag unserer Seele

Ich denke, der Auftrag unserer Seele lautet, sich beständig weiterzuentwickeln. Diese Weiterentwicklung bedeutet allerdings auch, dass wir auf dieser Reise tiefe Täler durchwandern, schier unbezwingbare Berge erklimmen und Wege beschreiten, deren Verlauf wir nicht mal...

Spiegel

  Ja, der Spiegel….   Ich bin dein Spiegel, so wie du meiner bist.   Wie sehe ich im Spiegel aus? Vertauscht der Spiegel meine Seiten, oder vertausche ich meine Perspektive?   So ist manchmal schwer erkennbar, was du mir zeigst.   Ist es etwas, was ich an mir noch...

Kleine große Wunder

Für mich selbst stelle ich fest, je mehr ich mir vornehme, mir Richtlinien gebe, denke „so müsste ich sein“, „so sollte das Leben sein“, „das müsste ich tun“, desto trauriger bin ich, wenn`s nicht so ist. Im Leben kommt`s meist anders, als man denkt....

Ein Windhauch

Manchmal ist es ein Gefühl, eine Ahnung, ein Hauch. So präsent, so spürbar. So – wie du es oft bist. Plötzlich unvorhersehbar, so – als wärst du bei mir und würdest mit mir reden. So, als würde sich – was du gerade fühlst mit jedem Atemzug auf mich...

Der Zauber der Liebe

Einen Hauch dessen, wie viel Bedeutung ein einzelner Mensch in dieser Welt hat, erfahren wir, wenn wir lieben. © A....

Alles enthalten

Ein Stammbaum erzählt uns, wer vor uns war, wer nach uns bereits da ist. Ein Baum als Symbol. In einem Baum-Samenkorn ist ALLES enthalten. Der Sprössling, der ganze Baum, all seine Blätter, all seine Früchte, all seine neuen Samen, und die wieder daraus entstehenden...

Jetzt

Jetzt wünsche ich mir das erste Wort, das mit so vielem gesagt werden will und doch im Moment nicht über meine Lippen kommt. Jetzt wünsche ich mir den tiefen Blick, ins Unsichtbare und doch bleiben meine Augen an der Oberfläche hängen. Jetzt wünsche ich mir meine...

Nichts geht verloren

Wie oft glaubten wir schon etwas „verloren“ zu haben und doch geht nie auch nur irgendwas verloren. Kein Lächeln Kein Wort Kein Atemzug Kein Gedanke Kein Sonnenstrahl Kein Kuss Keine Umarmung Kein Blick Kein Gefühl Keine Erinnerung Keine Handlung Keine...

Das Wunder des Pfirsichs

Letztes Jahr bekam ich zum Geburtstag ein Pfirsichbäumchen geschenkt. Es stand im Topf auf meiner Terrasse, trug leckere Früchte und erfreute mich jeden Tag. Dann kam der Herbst. Was tun? Ich wollte es nicht in den Garten pflanzen. Irgendwie war es noch zu klein dazu....

Altes Jahr – neues Jahr

Altes Jahr – neues Jahr. Alte Kleider – neue Kleider? Ich denke an Ziele und Wünsche, Hoffnungen und Träume. Was geschieht mit dem alten Jahr? Trage ich alles, was in ihm war – in einem Rucksack mit, oder binde ich alles an einen Luftballon und lass...

Das Wunder der Weihnacht

Das Wunder der Weihnacht ist vielleicht, zu spüren, dass dieses Wunder, auch in uns ist. Das Kind und alles, was zum Kind sein dazugehört (und es gehört unendlich viel dazu) ist immer auch in uns. © A. Namer Ich wünsche allen frohe Weihnachten und ein glückliches,...

Der Hass

Der Hass, dem wir begegnen in uns und um uns herum, ist nicht meiner und ich glaube auch nicht deiner. Er meint weder dich noch mich. Vielleicht ist es der Hass der Welt, auf alles was uns verletzt hat, auf alles, was uns nicht möglich war zu leben und was wir doch so...

Ein Versuch etwas zu erklären, was man nicht erklären kann

Jeder von uns kennt die Liebe. Vor allem die romantischen Vorstellungen von ihr. Die Momente, wo man jede Sekunde nur mit dem geliebten Partner zusammen sein will, alle Gedanken um ihn kreisen – und wo er uns, wenn er da ist – einfach verzaubert. Wo seine Stimme in...

Verrückt vor Hoffnung

Möglicherweise ist es ein Zauber, ein Geheimnis des Lebens….. Das Leben zu leben, im Augenblick. Wissend, dass Leben Veränderung ist, getragen vom Glauben, nicht alles alleine schaffen zu müssen, verrückt vor Hoffnung. Voller Hingabe ans Leben, unabhängig davon, wie`s...

Bootsfahrt

Kürzlich machte ich eine Bootsfahrt. Mit dem Kajak, eine Tour – einen Fluss entlang. Unbekanntes Land, unbekannte Sprache, unbekanntes Terrain. Zu Beginn war ich voller Tatendrang, Forschergeist, Entdeckungsfreude. Dann: Keine Einweisung. Ich bekam nur gezeigt,...

Ich wünsche mir….

Ich wünsche mir ein offenes Herz, das Licht, Wärme und Gefühle in unermesslichem Reichtum geschenkt bekommt und ebensolche offene Herzen, die es beschenken darf. Ich wünsche mir Liebe. Liebe, die mir täglich begegnet und geschenkt wird und Liebe, die ich schenken...

Gedanken der Ewigkeit

Irgendwann ist unsere Zeit hier auf der Erde zu Ende. Wenn es soweit ist, erinnere dich an die Sonne. Wenn die Sonne auf einer Seite untergeht, geht sie auf einer anderen wieder auf. Auch wenn du sie nicht siehst, strahlt und scheint sie nach wie vor. Wenn du an sie...

Das eigene Licht

Manchmal – hilft uns ein Sprung über unseren eigenen Schatten – um unser eigenes Licht wiederzuentdecken. © A....

Gedanken-Karussell

  Ein Gedanken-Karussell anzuhalten ist manchmal nicht so leicht. Mutig auf eine Achterbahn überspringen, löst ab und an den Dreh-Schwindel. © A....

Würfeln

Heute werfe ich meine Würfel in den Himmel und lasse sie fliegen… Ich schenke ihnen Schmetterlingsflügel, übergebe sie dem Wind, lasse sie auf Wolken reiten, mit Luftballons aufsteigen, lasse sie mit einem Drachen segeln, in Schwerelosigkeit schweben zu den Sternen...

Lebendigkeit

Ich kann auch ohne dir leben, doch an deiner Seite wachsen meiner Lebendigkeit Flügel. Ich kann auch ohne dir atmen, doch gemeinsam mit dir atme ich die Weite der Unendlichkeit. Ich kann auch ohne dir tanzen, doch an deiner Seite tanzen meine Sekunden Richtung...

Liebe ist….

Liebe lässt uns die verrücktesten Dinge tun und Liebe ist… das Fundament und das Gerüst das unsere Welt hält. © A. Namer Text &...

Atemlose Augenblicke

  Ich möchte versinken, in diesem Augenblick, ihn genießen, ihn in mich aufnehmen – mit allen Sinnen.   Da bleibt keine Sekunde um an etwas Anderes zu denken. Da bleibt nur – die Wahrnehmung all des Zaubers….   Da ist ein Wolkenbruch an Eindrücken… Sehen, hören,...

Blühende Herzen

So mancher Augenblick blüht in unseren Herzen und der Kopf hat keine Ahnung, wie er dort hinkam. © A....

Vollkommen

Im Unvollkommenen liegt das Vollkommene. Liebe es einfach. © A....