Alle diese schönen Sachen

bringen nicht mein Herz zum Lachen.

 

Gibt’s irgendwas, was ich nicht hab,

das mich glücklich machen mag?

 

Was ein guter Freund mir rät,

ist ein Glücklichmachgerät.

 

Wo krieg ich dieses Ding bloß her,

kann mir das sagen irgendwer?

 

Ich ärgerte mich jahrelang,

dass ich das Teil nicht finden kann.

 

Habs irgendwann dann doch gefunden,

es lag gleich hinter meinen Wunden.

 

Da hab ich niemals nachgesehen,

musste ich mir eingestehen.

 

Ein kleines Kästchen mit ’nem Knopf

bringt Glückshormone in den Kopf.

 

Ich liebe dich, du Gegenstand,

und hab dich Tag und Nacht zur Hand.

Das Glücklichmachgerät
5 (100%)
1x bewertet

Share This