Weißt du…..
wie auch immer…..

Du bist nicht alleine
genau so wenig wie ich.

Nicht im Fühlen,
nicht im Hören,
nicht im Sehen,
nicht im Sprechen,
nicht im Tun
und nicht im Denken.

Wir alle haben unsere Gefühle, unsere Gedanken,
unser Sprechen und unsere Wortlosigkeit,
unsere Ängste, unsere Sorgen,
unsere Zweifel, unsere Hoffnungen,
unsere guten und unsere schlechten Zeiten….
….und vielleicht ist es auch wieder mal gerade das
– was uns verbindet.

© A. Namer 12/2016

Das Netzwerk
Beitrag bewerten

Share This