Lass dich tragen…
vom Lied, das in dir schwingt,
wenn deine Ohren etwas hören,
was dein Innerstes
zum Singen bringt.

Lass dich tragen…
vom Bild, in das du versinkst,
wenn deine Augen etwas erblicken,
was dein Innerstes
zum Leuchten bringt.

Lass dich tragen…
vom Traum, der dich berührt,
wenn du dem Kompass deines Herzens erlaubst,
dich zu leiten…

© A. Namer

Der Kompass
2.5 (50%)
2x bewertet

Share This