Die Seele sieht zum Himmel nicht,
Hat Angst, die Erde zu verlassen.
Sei Paradies ihr widerlich?
Herr Gott lässt selbst die Liebe hassen.

Lass Dichter Paradies besingen,
Für sie ist es auf der Erde.
Denn sie so gern vor Freude springen,
Zum Traum immer näher werden.

Und meine Seele bleibt ja hier,
Der Traum hat mich leicht berührt.
An deinen Himmel glauben wir,
Zu deinem Paradies er führt.

Die Seele sieht zum Himmel nicht
4 (80%)
1x bewertet

Share This