Es hängt in der Luft,
eigentlich, war dieses Herz für etwas Anderes gedacht,
doch nun hat es hier seinen Platz gefunden.

Hier hängt es nun…
beschienen von der Sonne,
wehend im Wind,
nass im Regen,
eisig im Schnee.

Es ist offen…
durchgängig,
lässt alles rein
und wieder raus.

Etwas
wächst aus ihm heraus,
entwickelt sich,
erblüht vielleicht?

Wenn ich durch es hindurchsehe,
sehe ich die Welt
aus ihm heraus.

Ein Herz…
Eigentlich für etwas Anderes gemacht
und doch
jetzt gerade
am richtigen Platz
für mich.

© A. Namer

 

Ein Herz
Beitrag bewerten

Share This