Manchmal
brechen wir in ein Leben ein,
wie Einbrecher.
 
Manchmal
bricht das Leben
über uns herein,
ohne Vorwarnung.
 
Manchmal
brechen wir selbst ein,
wie Traumwandler
auf dünnem Eis.
 
Vielleicht
sollten wir
unsere Türen öffnen
für Neues,
Ungeahntes,
Überraschungen.
 
Dann wäre das
einbrechen
vorbei.
 
© A. Namer

 

 

Einbrüche
Beitrag bewerten

Share This