Und wieder einer dieser Abende wo ich kein Auge zu kriegen kann..
Fast eine Woche schon Krieg ich Nachts keinen Schlaf mehr und bin tagsüber kaputt und wie ausgelaugt. Spaß habe ich nur bei völliger Ausblendung der Tatsachen und beim völligen konzentrieren auf das vergessen. Und doch kommen sie jeden Abend wieder.. jeden Abend dieselben Gedanken dieselbe Scheiße in meinem Kopf die mich verrückt macht.
Ob ich mit jemanden reden sollte? Ich würde so gerne aber ich kann nicht. Ich will einfach keinen belasten mit meiner Scheiße. Warum bin ich hier so rein gelaufen. Warum hab ich nicht nach gedacht. Warum? TU DOCH MAL WAS FÜR DICH NIKLAS! Versuch nicht immer anderen Ratschläge zu geben.. nimm selbst welche an..
Jeden Tag den es näher an das BFD geht bekommst du mehr Panik und willst nur noch weg.. wovor läufst du weg..Was bereitet dir so viel Angst Kummer und Schmerz dass du 600 km weit weg ziehen musst und die Leute verlässt die dich lieben.. verlässt du sie alle? Bist du schuld? Eine Frage die sich seit Tagen Wochen Monaten in meinen Kopf brennt und mich innerlich zerreißt..
Ein kleiner Hoffnungsschimmer ist sie.
Oh Jaa sie ist es. Die eine die du so lange gesucht hast gemeint gefunden zu haben und doch nur in ihr finden konntest. So klug so offen so intelligent so wunderschön so perfekt und doch so normal. So unglaublich normal im Gegensatz zu dieser verkorksten Welt.
„Ich bleibe bei dir. Ob 600 km oder 10km entfernt ich bleibe bei dir“ Dieser Satz. Die Bedeutung dieses Satzes bringt ein wenig Licht in die so Karge Aussicht. Sie bringt mir Hoffnung wenn ich keinen Ausweg mehr sehe.
„Ich bin für dich da egal was du hast“ Ein Versprechen welches ich schon viel zu oft ausnutzen musste. Doch kann ich ihr noch mehr zu trauen? Will ich ihr noch mehr auferlegen? Alles offen legen und mir alles eingestehen? Ich kann nicht. Sie würde kaputt gehen so wie ich es schon bin und das kann und werde ich nicht zu lassen. Ich brauche sie heile und ganz. Ich brauche meine Frau wie sie ist. Positiv und motivierend denn sie ist der einzige Grund Grund warum ich in dieser verkorksten Situation noch durch halte.. Warum ich diese verkorkste Welt noch ertragen kann. Sie bringt ein wenig Normalität in mein Leben und ist mein Hoffnungsschimmer. Und ich liebe sie. Von ganzem Herzen.

Hoffnungsschimmer
5 (100%)
1x bewertet

Share This