Tripelkonzert Beethoven

Ich heute im Musikverein gestanden bin.

Im großen Saal Beethovens Triplekonzert gesehen habe.

Die Wiener Philharmoniker, ein Pianist namens Buchbinder, und ein Dirigent den man so schnell nicht vergisst.

Ein sehr sensibler Mensch bin.

Ich steht’s gerührt war als sie anfingen zu spielen.

Es live zu erleben, anzuhören wow unbeschreiblich schön, emotional zugleich.

Ein Taschentuch hielt ich stets bereit.

Ein Gefühl der Glückseligkeit, der Emotionen machte sich plötzlich in meinem Körper breit.

Auch ein paar Tränen mir in die Augen stiegen.

Ach wie fing ich an diese Konzert zu lieben.

Es nicht glauben konnte was da geschah mit mir.

So berührt, angetan von diesem Konzert ich war.

Diese Emotionen der Freude, ich schon lange nicht mehr für mich entdeckt habe, ich es zugelassen habe.

Ein Konzert an das lange noch denken werde.

Ein Tag an den ich gerne mich zurückerinnern mag.
😊😊😊😊🤗🤗🤗

Klassische Musik
5 (100%)
1x bewertet

Share This