SV100604
Es gibt Orte,
da kannst du dich selber spüren,
in dir drin
und wenn du in dich hinein hörst
beginnen plötzlich
die Bäume mit dir zu reden.
Einer sagt dir
„Ich schenke dir Kraft!“
und ein anderer meint
„Ich beschütze dich!“
der daneben sagt dir
„Spür die Liebe in dir!“
und der rechts von ihm
hält dich gerne in seinen Armen.
Der dahinter spendet dir Trost
und der links davon
zaubert dir ein Lächeln aufs Gesicht.
Dann beginnst du
den Wind zu hören,
der dir sanft zuflüstert
„Du bist nie allein!“
Die Blätter der Bäume
rauschen mit ihm
und wenn du genau hinhörst
spürst du,
wie sie sanft deine Seele streicheln.
Nach und nach
erklingt die Stimme der Sonne in dir,
sie wärmt dein Herz
und da wo Schatten sind
ist plötzlich alles erfüllt von Licht.
Es füllt sich dieser Platz
mit den Stimmen der Steine, der Blumen,
der Gräser, der Luft und von allem, was dort ist.
Mit jedem Atemzug
spürst du:
Du bist beschützt
alles ist – so wie es ist – einfach weil es so ist –
deine Bestimmung.
Du bist geborgen hier – im JETZT
geführt, geleitet
und nichts geschieht
was nicht irgendwie
zu deinem Besten ist.

© A. Namer 08/2013

Kraft-Plätze
Beitrag bewerten

Share This