Ein Vogel weiß, dass er fliegen kann.
Er schwingt seine Flügel,
hebt sich in die Lüfte,
lässt sich treiben,
vertrauend,
dass die Luft ihn trägt.

Ein Fisch weiß, dass er schwimmen kann.
Er schwingt seine Flossen,
bewegt sich durch`s Wasser,
lässt sich treiben,
vertrauend,
dass das Wasser ihn trägt.

Ein Mensch…
kann sich selbst entdecken….
Fliegend, schwimmend, tanzend, hüpfend,
lachend, schwebend….
vertrauend,
dass das Leben ihn trägt.

© A. Namer

Leben
Beitrag bewerten

Share This