Ich sehe dich

In meinen Träumen

Ich höre dich

In meinen Träumen

Ich spüre dich

In meinen Träumen

Ich liebe dich

Im Hier und Jetzt

Meine Tränen malen deine Augen

Deine schönen schwarzen Augen

Dein Gesicht und dein Lächeln

Das ich möcht sehen

Nur noch dieses Mal

Nur noch dieses Mal

Will ich dir sagen, was ist ungesagt

Die Worte, schreien, alles egal

Denn meine Chance

ist schon verspielt

Nur in meinen Träumen, da sag ich dir

Ich liebe dich

Ich liebe das, was ich nicht kenn‘

Was ist wie ich, was ich verließ

Den Schmerz, den du mir ließt

Frisst sich durch mein Herz

Und verwandelt mich,

In das, was ich nicht war und niemals sein werde und doch bin

Danke, dass du aus mir machtest

Was ich nie sein werde

Meine Träume
Beitrag bewerten

Share This