Hängebrücke

Bald ist es so weit, dann steh ich vor dieser Schlucht, die ich jetzt schon fürchte. Die andere Seite der Schlucht ist kaum zu erblicken, lohnt es sich Kraft aufzuwenden? habe ich genug Kraft? Eine Hängebrücke führt auf die andere Seite, sie sieht unsicher aus, die...

Ehrliche Augen

Dort lehnt dieser Mann auf dem Fensterrand, er hält die Zigarette in der Hand. Aus dem Erdgeschosse blickt er dort und ich gehe meiner Wege fort. So sehe ich seine skeptische Augen, aber nie fragt' ich: kann ich jenen trauen? Die Antwort, sie ist stechend schön. Ein...

Sonne

Oft getrübt durch dicke Wolken, erkämpft sich die Sonne am Himmelszelt, die besten Plätze ganz ganz vorne, damit Sie die Welt mit Licht erhellt. ... wärmendens, heilendes, mutschöpfendes Licht, lässt scheinen die Erde im glänzenden Licht und verdrängt Sorgen und...

Das Blau der Träume

Heute bin ich stumm und traurig, Herz verschlossen - rotes Siegel Es geht dein Schatten, still und grausig, Abends um den Weiherspiegel Ein ganzes Jahr du nun versunken, Stumpf die Klinge, Blut vergraben. Schwarz das Haupt, ich schwanke trunken Im Licht des Mondes...

Angst

Angst hast du Angst habe ich Angst haben wir alle Angst kann verschließen Angst kann aufmachen Angst kann uns öffnen Angst kann lähmen Angst kann Stillstand sein Angst kann Mut fordern Angst kann klein machen Angst kann uns verkriechen lassen Angst kann uns über uns...

Engelträume

Du bist der Engel, der zu mir spricht! Und Worte und Körper sind leben! Und Gedanken und Welt sind leben! Und Liebe und Gott sind leben! So wunderbar und herrlich: "Die Augen! Die Haare! Die Brüste! Die Beine!" Alles Wiesen und Wälder durch die ich wandere! Und nahe...

Zeit und Gefühl

Ich habe das Gefühl die Zeit belügt mich, doch in Wahrheit betrügt mich nur mein Gefühl. Denn Zeit vergeht immer gleich, immer konstant. Aber ist es nicht so, dass all das Gute vom Schlechten vertrieben wird? Dass die schönen Momente kürzer sind, als die Hässlichen?...

DU

Mein Leben begann mit dir...vorher war es kein Leben. DU bist mein Kompass, wenn ich mich mal wieder aussichtslos verlaufen habe. Ohne dich geht nicht. DU weißt, wer ich bin. DU weißt, was ich will, selbst wenn ich es gerade nicht weiß. Ich bin nicht einfach, das weiß...

Die offene Tür

Ich lasse meine Tür offen stehen, damit Neues hereinkommen kann. Am liebsten, würde ich ein großes „Willkommen“ darauf schreiben, doch schreckt das vielleicht ab? Manchmal – habe ich das Gefühl, fällt die Tür von selber wieder zu… oder der Wind bläst sie zu… oder das,...

Blutmond

Blutmond, roter Mond. Rot – steht vielerorts für Gefahr, für Halt, für „Achtung!“ Stehst auch du – für irgendeine Bedeutung? Ja, es gibt viele Deutungen, doch – wie viel davon ist Traum oder Fiktion? Blutmond, sag, warum trägst du diesen Namen? Ja, du erscheinst rot,...

Ansichtssache

Manchmal bin ich verletzt, durch Schusswunden von Wörtern, die auf mich einprasseln, wie Schrotkugeln auf weiches Moos. Wie ein verletztes Tier suche ich Schutz, verkrieche mich in mir selbst, oder in eine schützende Umgebung, um meine Wunden zu lecken und Heilung zu...

Erfindungen

Ich sitze am Schreibitsch! Und erfinde neue Worte! Und plötzlich, steht das Wort Liebe auf dem Papier! Und ich überlege! Welche Bedeutung gebe ich Ihm! Und sehe mein Kühlschrank ist voll! Mein Konto ist in Ordnung! Meine Wohnung ist schick! Aber ich bin Allein: "Ohne...

How-to Realize Which Insurance To Battle a Rental Car

If you should purchase an article on the web, you may want to take a look at the help of Evolutionwriters. Now you might have the pleasures of needing to outsource expert solutions wherever your essays may take place. I believed it would be demanding to uncover an...

Eigentlich ganz okay

23 Uhr. Ich sitze auf der Terrasse und denke nach. Über 1000 Dinge. Freundschaften. Beziehungen. Zukunft. Vergangenheit. Gegenwart. Und ich merke: eigentlich bin ich ganz zufrieden so wie es ist. Könnte schlimmer sein als es jetzt ist. Ich hab viele Freunde verloren...

Erkenntnis

Die Seele schreit nach Hilfe, Das Gewissen schreit nach Wahrheit, Die Wahrheit ist verschlungen, Die Hilfe werde ich nie bekommen. Ein ewiger Kreislauf der Lügen, Ein Ausweg ist nicht in Sicht, Der Einsamkeit setzt es entgegen, Doch zerreißt Herzen der Mädchen. Das...

Rauchen

Grauer rauch sich langsam windet, in Ästen, Poren des gesamten Bildes. Der Tode kriecht in leichten Zügen und schmiedet sich an jeden Flügel. Gebundem mit dem Eigenbild, Schmerz und Angst auch gleich verschwind. Nicht zu wagen, daran zu denken, was wäre wenn es wir...

Heute

Heute male ich mit den Farben meines Herzens das Bild meines Lebens und zeige es dir. Heute komponiere ich mit den Tönen meines Herzens die Melodie meines Lebens und singe sie für dich. Heute schreibe ich mit den Wörtern meines Herzens das Märchen meines Lebens und...

Das Poetenpodium

Das Poetenpodium ist eine Online-Plattform für Poeten & Poetinnen, auf der Du lyrische Texte verschiedener Autoren und Autorinnen findest. Du kannst eigene Poesie veröffentlichen und Poesie anderer bewerten und kommentieren. Mach mit und veröffentliche Deine Texte auf Poetenpodium.de!

Share This