der ganze große Widerspruch

wir haben Angst Allein zu bleiben und Angst davor uns zu binden Haben Angst uns zu verrennen und niemals unseren Platz zu finden. Die Furcht vorm tod ist unendlich doch die vorm Leben noch tausend mal so Groß fürchten uns vorm Ende- und laufen deshalb niemals los....

Wahre Liebe – Wahrer Schmerz

Liebe ist das höchste Gut im Leben, jeder will sie sehen, hören, riechen, schmecken, fühlen, alle wollen sie ausprobieren, studieren über ihre Potenzen philosophieren. Doch fühlen mag sie keiner mehr, die Liebe. Niemand liebt, wer 4ever-in-love Selfies schießt, wer...

GELDWELT

Etwas zerreißt mich von Innen her. Lähmung, Bewegungslosigkeit, Die Augen aufgerissen, Verengt die Arterien des Hirns. Nach Luft dürstend rasend-rennend-fallend-stolpernd ohne zu atmen... Schmerzende Herzen starren hinaus in die schwirrende, quirlende Sinnlosigkeit...

Nur ein Vogel

Der Vogel dort ist echt, oder nicht? Er ist so echt, wie ein Gedicht. Mehr vielleicht. Oder weniger. Wer will das fassen. Ich seh das heute recht gelassen, Denn selbst an die Frage, ob es mich geben kann Selbst daran trau ich mich nicht heran.

Reise-Ahnung

Wohin die Reise letztlich geht, das können wir kaum ahnen. Zumindest eines ist jedoch gewiss: Langweilig wird sie nie!

This Blind Man

Even though we fly along this winding road I must remain silent, for I know it is merely a dream. And certainly, loads of stuff must be expected, coming my way, drowning, suffocating, demanding, whether I want it, or not. This blind man grabs me from within, in a...

Gezeiten (Cybermönch und Buddhahund Serie)

Drüben in der Traumwelt bereiten sich die Lebenden vor. Noch hat der Cybermönch keinen Grund, schon zu erwachen, doch langsam ändern sich die Gezeiten. So blutet der Herr des Todes aus tausend Wunden, während er seine klebrigen Münzen zählt und der Buddhahund um jene...

Aloha Aina – oder die falsche Regenzeit

Land im Nirgendwo - Lampen wie Lavaströme locken Flugzeuge. Aus dem Dunkel: Licht! Leben am Himmel erwacht und es grüßt das Meer. Duft umfängt den Gast - Magische Mokihana die Seele entführt. Falsche Regenzeit! Stürme und Dollarmänner stehlen die Zukunft. Wasser des...

Winter Physik

Die Tage werden kürzer Die Nächte werden länger Denn: Der Erde Achse ist geneigt Das Drehmoment bleibt erhalten. Kepler ahnte es - und Newton wußte. Es ist logisch, physikalisch, geometrisch, mathematisch... Ich jedoch brülle „Zur Hölle damit!“ denn Die Luft schmeckt...

Absolute Wirklichkeit – ein Versuch…

ES zu sehen ES zu spüren Jeglicher Beschreibung ES fröhlich spottet! Hilflos sitzt der Dichter da, mit freudvoller Verzweiflung jeder Versuch Worte zu finden: zum Scheitern verurteilt ist er - wunderbares Scheitern - Tränen unfassbaren Glücks! Was wäre ES denn wohl,...

GÖTTERSPEISE

Ich sehe hinaus, und was ich sehe ist gut. Doch vertraut mir nicht, denn ich bin blind vor Wut. Und vor lauter Liebe zu dieser Welt... Was ich hasse, ist nur das Geld. Übrig bleibt, was keiner will und die, die Leben, ohne „Stil“ die scheinbar nichts wissen, nichts...

Die Chance

Ich habe einen Mensch erschaffen! Mit Gedanken aus Sternen! Mit Träumen von Engeln! Mit Liebe voller Leben! Und diesen Mensch treffe ich heute! Mit jedem Wort von Dir! Mit jeder Sekunde neben Dir! Mit jedem Wissen von Dir! Mit allem was Du denkst! Ich habe einen...

Das Antiparadoxon der Komplexität

Es scheint dem Menschen die Ausübung der außerordentlich extravaganten Fähigkeit nicht einfach nur möglich zu sein, sondern derzeitig auch zur üblen und trägen Art der Gewohnheit geworden zu sein, der kompakt-klaren und offenkundig simplifizierten Scheinwelt der...

Das Poetenpodium

Das Poetenpodium ist eine Online-Plattform für Poeten & Poetinnen, auf der Du lyrische Texte verschiedener Autoren und Autorinnen findest. Du kannst eigene Poesie veröffentlichen und Poesie anderer bewerten und kommentieren. Mach mit und veröffentliche Deine Texte auf Poetenpodium.de!

Share This