#Poesie

Ende und Beginn

Ich genieße den Tag, ich bin bereit Neues zu tun, ich liebe mich.   Nähe zulassen, heißt verwundbar zu sein. Vertrauen schützt vor Leid nicht.   Ist es Liebe oder nur Gewohnheit, was lässt mich ständig wie verrückt Abläufe wiederholen?   Der Geist wird...

Fliegen

Vielleicht werden wir dadurch, dass wir manchmal nicht „gehen“ können, daran erinnert, dass wir Flügel haben um zu fliegen. © Anita Namer...

Love ( short)

A poet who thinks and writes about all Love hidden in womens eyes Are the best most of the Time Cause stealing a womens heart is No crime Ill let words drip like honey from my tongue Put the words in Order exactly where they...

Der Tag

Du schon wieder mein seeligster Erzfeind Die ganze Zeit bei dir einfach nur die Sonne scheint Die Sonne, sie wirkt so fröhlich, scheinheilig nett Spielt ein falsches grinsen,verdecktst den Mond mit deinem Fett Du, der Tag, verdrängst die Schönheit der Nacht Und nutzt...

Scars

I only See seasons change And i dont know who to blame Cause the only one i See is you And i Back down into my room Cause one big thing that i assume Is that our ways will Part pretty soon The only thing Life gave me till now Is a Barrier so i dont try to get out And...

Die Nacht

Hey , Nacht , mein guter alter Freund Wir haben uns schon lange nicht mehr gesprochen Letztes Mal rauchten wir zusammen nen Joint Und sind in dieser Nacht zusammen zerbrochen Und ja ich weiss ich frag schon wieder Nach Hilfe und Unterstützung Und ja ich weiss du hast...

Solarsystem

Lets escape from this solar system lets escape in parralel lines lets escape from all lost faith and hurt lets escape and start another life I need a way to fulfill myself I need to destroy my loneliness I need that one that hears my scream from deep out of my heart...

Zieh dich nackt aus

Zieh dich nackt aus und leg deine Seele vor ihre Füße, du wirst überrascht sein, dass keine Geier über dich herfallen, denn jeder erkennt, dass er selbst eine Seele hat!   © Anita Namer 09/2009 Anmerkung zum Text: …von klein auf wurde mir gelernt: „Erzähl...

My fearing self

Ich habe Angst   Angst loszulassen Angst neuen Fuß zu fassen Angst zu vertrauen Angst auf andere zu bauen Angst zu Nehmen ohne zu Geben Angst vor der Liebe und vor dem Leben   Ich ängstige mich Wieso fragst du dich? Die Wahrheit ist:   Ich sorgte mich...

Das Karussell des Lebens

Wir drehen ab Wir drehen auf Wir leben krass Wir gehen drauf   Wir singen laut Wir fallen leise Wir sind vertraut Wir gehen auf Reise   Wir reden Wir lachen Wir intrigieren Wir hassen   Wir tanzen Wir schweben Wir tauchen ab Wir genießen das Leben...

Ruhelose Stille

Die Gedanken Sie tönen so laut Sie durchbrechen Schranken Welche ich nie zu passieren gewagt   Ja, meine Gedanken Sie sind so nah bei mir und do so fern Fern in der Welt doch bekannt in mir Weit hinaus übers Himmelszelt So weit weg und doch hier   Meine...

An und für dich

Ich möchte gerne mit dir all das Unmögliche tun, woran niemand glaubt, was keiner für möglich hält, was möglicherweise als ver-rückt gilt, was einfach unsere Herzen höher schlagen lässt. Ich möchte gerne mit dir auf Reisen gehen in Städte, die es noch nicht gibt, in...

70 Jahre

Siebzig Jahre….. Siebzig Jahre sind’s nun her, Seit befreit Auschwitz, das „Toten Meer „. Wie hoch die Wellen sich wohl ragen, Wenn all die Toten sie müssten tragen ?!   Wie hoch das „Aschen Meer“ mag sein, Wenn nicht die...

Ich habe meine Seele im Meer gelassen

Ich habe meine Seele im Meer gelassen   Geflohen bin ich mit Tochter und Mann, aus Syrien, unser geliebtes Heimatland. Fünf Jahre in der Hölle haben wir überlebt, bis eines Tages eine Bombe unser Haus hat zerlegt.   Zum Glück waren wir im Keller, sonst wären...

Berlin. Der Wahnsinn

Berlin. 19.12.16 Der Wahnsinn   Hier auf dem Weihnachtsmarkt fühl ich mich so wohl, rings herum, nur glückliche Gesichter, die Stimmung ist toll. Wildfremde Menschen lächeln einem zu, die Welt, so zufrieden, gibt einem Mut.   Doch siehe da, was kommt auf uns...

Es ist ein Herz

Es ist ein Herz, das da schlägt in meiner Brust. Kein Motor und keine Maschine. Es hüpft und springt, klopft und hämmert, für Sekunden steht es manchmal still. Es fühlt und fühlt und fühlt und fühlt. Die Liebe wohnt dort. Geh achtsam mit ihm um! © Anita...

Fotografieren

Du gehst hinaus und entdeckst die Welt neu. Mit deinen Augen. Mit deinem Herzen. Mit all deinen Sinnen. Was entdeckst du? Einen Baum, eine Blume, vielleicht einen Kanaldeckel, ein Blatt, einen Regentropfen, einen Regenbogen. Ein Lächeln, einen Bach, einen Stein, einen...

Mehr

Ein Brot ist mehr  als die Summe seiner  Krümel.   Ein Mensch ist mehr als die Summe seiner Zellen.   Die Liebe ist mehr als wir uns je vorstellen können. © Anita...

Die Briefe

Ich denke mir so: „Liebe das Leben!“ Und Du bekommst Briefe von Gott. Du siehst eine Frau. Und Gott sagt: „Bleibe nicht allein!“ Du siehst ein Restaurant. Und Gott sagt: „Geniesse das Leben!“ Du siehst ein Kind. Und Gott sagt: „Lebe...

Nimm meine Hand

Nimm meine Hand und geh mit mir ein Stück. Ein Stück meines Lebens. Ein Stück deines Lebens.   Lass uns füreinander da sein: Wenn wir reden wollen, wenn wir einen Zuhörer brauchen, wenn wir etwas schreiben wollen, wenn wir etwas lesen wollen.   Ob wir weinen, lachen,...

Liebe überall

Jeder Mensch braucht Liebe Jeder Mensch kann Liebe schenken Was wäre die Welt voller Liebe würde jeder die Liebe schenken zu der er fähig ist! © Anita Namer...

Das Wissen

Es ist so dieses Wissen. Ich gehe auf Sternen. Ich denke das Paradies. Ich lebe die Kunst! Ich weiß das Beste! Wenn Du das Leben bist! Es ist so dieses Wissen. Was ich will stimmt. Was ich mache ist perfekt. Was ich sehe ist wahr. Was ich denke ist wichtig! Wenn Du...

Unrecht und Recht

Es gibt so viele Kriege, die Menschen bekämpfen sich, Auf der Welt fehlt die Liebe, überall fürchtet man sich. Man fühlt sich nirgendwo mehr sicher, jeder Mensch wird schnell Terrorrist. Dabei gibt es noch so viel Schönes, was man jedoch schnell vergisst. Ich verstehe...

Ich will…..

Ich will gehen………..Wege – die man nicht mit den Füßen geht Ich will träumen…….Träume – die nur Ahnung sind Ich will tanzen……….durchs Leben Ich will singen……….gemeinsam – solange...

Gelebt!!!

Ich habe, den ganzen Tag, am Computer gesessen. Ich habe politische Artikel gelesen. Und mir Sachen, auf „Youtube“, angesehen. Und einige E-Mails beantwortet. Und jetzt ist es Abend. Und ich wollte eigentlich eine Idee finden. Eine Idee, wie ich ein Wort...

Weißt Du!!!

Weißt Du! Die Einen sagen: „Du bist zu nichts nütze!“ Die Anderen sagen: „Du bist ungebildet! Und primitiv!“ Und Du zählst nicht. Höre ich sie auch sagen! Und mir fehlt jemand, der mich liebt. Und der Es mir sagt: „Was ich für Ihn bin!“...

Farben

Der Himmel ist blau, aber er ist nicht immer gleich blau: Er ist azur-blau, ultramarin-blau, lila-blass-blau, dunkel-blau, hell-blau und manchmal, wenn Wolken da sind ist er nur grau. Die Sonne ist gelb, aber sie ist nicht immer gleich gelb: Sie ist sonnen-gelb,...

Die Ferne

Ich gehe durch die Strassen. Und denke so über das Leben nach. Und nehme Gedanken und Blicke. Und nehme Zeit und Wissen. Und nehme Liebe und Träume. Und male damit ein Gesicht. Gedanken und Blicke für ein Geschenk. Liebe und Träume für eine Umarmung. Zeit und Wissen...

Stille

Es ist still. Im Zimmer. Im Flur. Im Hof. Auf dem Tisch liegen Briefe. In der Spüle steht Geschirr. Der Kalender weiß Neues! Es ist still. Die Lampe zeigt ihr Licht. Autos stehen an der Straße. Blätter werden vom Wind bewegt. Der Tag ist voller Feste! Es ist still....

Warum

Warum setzt sich Jemand wie ich an den Schreibtisch Der nie Jemanden hatte. Der überall durchgefallen ist. Der nirgendwo etwas getaugt hat. Warum setzt sich so Jemand an den Schreibtsich und träumt. Ein Prolet. Ein Behinderter. Ein Kranker. Ein Verachte- ter Ein...
Share This