Heute habe ich ein Schneckenhaus gefunden

und denke:

 

Schön praktisch.

Wäre gar nicht so schlecht

wenn ich immer eins dabei hätte.

 

So bräuchte ich mich nicht

manchmal

– in mir selber – verstecken.

 

Könnte – wenn mir etwas zu viel wird,

mich mal verkriechen

und vor allem

wüsste jeder, dass ich mich verkrochen habe.

 

Wenn ich mich in mir selber verkrieche

merkt`s keiner.

© Anita Namer 09/2009

 

Schneckenhaus
Beitrag bewerten

Share This