Schnicki, schnacki, schnecki,

bin eine kleine Schnecke,

fahre immer ganz langsam,

ja selbst auf der Autobahn.

 

Schnicki, schnacki, schnecki,

hab nicht viel Gepäcki,

trag mein Haus immer mit mir,

darum beneidet mich manches Tier.

 

Schnicki, schnacki, schnecki,

gehe immer früh ins Betti,

steh auch früh am Morgen auf

und kriech aus meinem Schneckenhaus.

 

Doch heute gibt‘s nur Schnee zu sehn,

drum werd ich heut nicht weitergehen,

schlüpf zurück ins kleine Haus

und schlaf mich erst mal richtig aus.

 

Gähn, gähn…

Schnicki, schnacki, schnecki
Beitrag bewerten

Share This