Jemanden gern zu haben, zu mögen, sich wohl zu fühlen ist doch was Schönes, nichts Schlechtes, falsches.

Was ist ist dieses „Ich schwärme für jemand“

Ich denke oft an diese Person.

Obwohl ich sie noch gar nicht so gut kenne.

Ist dieses Gefühl was ich empfinde für so jemanden normal?

Bin ich damit alleine ?

Ich mag mich mittlerweile sowie ich bin.

Unsicherheit, ja das ist bei mir vorhanden.

Ist doch keine Schande.

Dennoch beschäftigt es mich seit Jahren.

Habe ich deshalb so manche enstehende Beziehung durch mich selbst runiert?

Hmh lauter Fragen, und Gedanken sich in meinem Kopf und Bauch viel Platz machen.

Dieser Wunsch nach Sehnsucht, Zuneigung, Geborgenheit zugleich.

Ein trauriges, aber auch schönes Gefühl so zu empfinden.

Jedoch schwer für mich damit umzugehen zu wissen.

Küssen, Sex zu haben geht recht schnell.

Jemanden zu finden der sowie ich kann Schönes empfinden.

Wird sich zeigen, denke ich.

Davon überzeugt hmh, das zeigt sich.

Schwärmerei für eine Frau
Beitrag bewerten

Share This