Was wäre die Welt
ohne die Träumer und Träumerinnen…
Manchmal lächeln wir über sie,
doch gerade dieses Lächeln
macht unser Leben umso reicher.
 
Was wäre die Welt
ohne die Träumer und Träumerinnen…
Manchmal sind wir blind für sie,
doch gerade ihre Blickwinkel
eröffnen neue Perspektiven.
 
Was wäre die Welt
ohne die Träumer und Träumerinnen…
Manchmal denken wir, sie würden „abheben“,
doch sie haben unendlich starke Wurzeln,
sonst wären sie alle schon längst davongeflogen.
 
Was wäre die Welt
ohne die Träumer und Träumerinnen…
Mit den Füßen auf der Erde,
mit den Träumen im Himmel
verbinden sie beides.
 
© A. Namer

 

Träumer und Träumerinnen
Beitrag bewerten

Share This