Was uns begrenzt
ist unser begrenztes Denken.

Würden wir unbegrenzt denken,
gäbe es keine Grenzen.

© A. Namer 06/2012

Was uns begrenzt
Beitrag bewerten

Share This