An die Gender-Regenbogen-Sprachveränderer

Du sollst jeden Menschen lieben und respektieren 

Aber du brauchst nicht jede Lebenseinstellung,

jede Verhaltensweise zu bejubeln und zu lieben 

Man gestehe dir und einem anderen zu, dass ihr häufig verschieden

darüber denkt und euch dennoch gegenseitig Achtung schenkt

Ihr dürft euch nicht übereinander empören oder gegenseitig stören

Vor allem eines dürft ihr nicht: Für eure jeweilige gesellschaftliche Sicht

die gewachsene Sprache zerstören 

Denn Intoleranz und Gewalt fangen

bekanntlich mit einer neuen Sprache an

Und bald schon sind Personen

abweichenden Aussehens, abweichenden Glaubens 

oder abweichender Meinung dran

Stephan Wannovius, 30.06.22

Tastet die Sprache nicht an!
Beitrag bewerten

Share This