Heut ist ein Tag

 

Heut ist ein Tag,

der die Furchtnacht besiegt

und die ich hinter mir gern lasse.

 

Das ist die große Zeit,

die elegant wegschiebt,

was an Gestrüpp mich hindert.

 

So geh’ ich jetzt ins Licht,

verlasse drückend’ Dunkles,

weil ich sinnend doch weiß,

wie sanft der Tag mich trägt.

 

 

 

©Hans Hartmut Karg

2021

 

*

Heut ist ein Tag
Beitrag bewerten

Share This