Gott im Leben – er ist für dich da//

Nicht mal soeben, nein im ganzen Leben//

Im Werden, Wachsen und Vergehen will er dir zur Seite stehen//

Und dich weiter, weiter  ewig, ewig leiten und begleiten//

Lasse ihn dein Zentrum werden,//

dein Denken und Fühlen bestimmen,//

deinen Mund und Arm gewinnen// 

Es braucht nicht tausend Sachen, um ihm Freude zu machen//

Hand in Hand führt er dich ins bekannte, ins unbekannte Land//

Baue auf den Vater, baue auf den Sohn, baue auf den Heiligen Geist//

Vertraue, vertraue dem dreieinigen Gott//

Stephan Wannovius, 02.01.20 und 22.04.22

In seiner Gegenwart//
Beitrag bewerten

Share This