Je nach Geschmack

Über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streitenWarum tun wir es dennoch so oftund möchten damit eine Menge Ärger verbreiten? Wir wissen doch, mit dem persönlichen Geschmackist das so eine sehr individuelle  Sache Niemandem dürfen wir seinen eigenen Geschmack...

Geschmackssache

Ein Gedicht ist flach, ein anderes ist tiefEin weiteres geht so richtig schief Aber kommen diese Attributefür die Poesie überhaupt in Betracht? Gibt es gut und schlecht, recht und falsch? Wacht nicht des Lesers individueller Geschmack über das, was ihm persönlich...

Mut gegen Wut

Manche Menschen sind an ihre Wut gebunden Andere haben längst ihre Wut überwundenund in der Ruhe Kraft und Charakterstärke gefunden Weitere sind stets vor eigener und fremder Wut auf der Hut Sie zeigen großen Mut gegen jegliche Wut Das ist gut - ihnen ist an Weisheit...

Zeitzeichen

Europäische Betrachtung zum russischen UkrainekriegNoch gestern wähnten wir uns auf festem GleisJetzt müssen wir uns eingestehen,wir haben es völlig übersehen:Wir stehen auf dünnem, brüchigem EisUnd das lange, lange schon Stephan Wannovius, 21.03.22 

Zivilisationsbruch

Tag 26 der russischen Ukraine-InvasionIn Europa herrscht KriegUnd Krieg kennt niemals echten Sieg Die scheinbar friedlichen Zeiten sind zu EndeEs ist eine schreckliche Zeitenwende Keine Frage, keine Frage: Krieg bedeutet zivilisatorisch eine gewaltige  NiederlageDie...

Beschränkte Sicht

Gedanken zum russischen Ukrainekrieg und unserem Blick auf Land und VolkEigenartig, sehr eigenartig Häufig lernen wir erst ein Land zu sehen,wenn es gerät in Bedrängnis oder zum Gefängnis Häufig lernen wir erst zu einem Land zu stehen,wenn es droht im Kriege zu...

Machtlos mächtig

Vermutlich kommt die Phantasie in der Politik selten an die MachtIn der Poesie entfaltet dagegen die Phantasie ihre Macht Die Phantasie ändert zwar wenig an den allgemeinen MachtverhältnissenSie gibt aber dem Menschheitstraum jede Menge Raum Mit Bedacht wird sie...

Spätes Multitalent

Künstlerische VisionRuhm ganz ungeahnte Kräfte weckt,der prominente Poet hat schlummernde Talente in sich entdeckt Er will uns wohl alle noch stark überraschenDenn zu seinem 75. Geburtstag soll er viele neue Sachen machenDeutschlands berühmtester...

Festjahr in Nördlingen

Poetische ProphetieWie wahr, wie wahr, Nördlingen feiert 2022ein bedeutendes JubiläumsjahrNördlingens berühmter Sohn kann sich nicht beschweren,seine Heimatstadt wird ihn zu seinem 75. Geburtstaggleich vielfach herausragend ehrenVermutlich wird er Ehrenbürger seiner...

Gewöhnung

Im dritten Jahr der Pandemie und der vierten Kriegswoche Mit manchen Kriegen auf Erden kann es wie mit Corona werden Erst ergreifen uns Angst und SchreckenAuch unser Mitleid können wir nicht verstecken Wir mögen nicht ruh'n, ohne etwas dagegen zu tun Später wollen uns...

Der eisige Grossvater entfesselt einen Krieg

Tag 25 von Putins Ukraine-Krieg Lasst gelangweilte alte weisse MännerBilder malen und fotografieren Lasst sie Gedichte, Tagebücher schreiben,Lieder, Schlager komponieren Lasst sie meinetwegen damitauch sich selbst und anderen imponieren Lasst gelangweilte alte weisse...

Verkalkuliert

Tag 25 des russischen Ukrainekrieges Einem einzigen, gelangweilten alten weissen Mann hat es gefallen,grundlos in ein friedliches, kleineres, schwaches Land einzufallen Der alte weisse Mann gibt seinem russischen Großmachttraummit allen Mitteln weiten, weiten...

In der Ukraine sterben

Tag 25 des Ukrainekrieges Boris, Iwan und Nikita hatten früher viel zu lachenSie wollten Urlaub an der türkischen Rivieraoder gar in Ägypten oder Thailand machen Sie hatten Pläne, Träume für ihr Leben Sie hatten ehrgeizige Ziele im Leben und danach wussten zu...

Gerd, tritt in die AfD ein!

Satirischer Rat an Altbundeskanzler Gerhard Schröder Gerd, du kannst eine neue politische Heimat findenund dich an die Alternative für Deutschland bindenWarum sollten, die die meinen,  Putin zu ehren und zu verstehen, nicht alle eng zusammenstehenund mit vereinter...

Menschenfrage

Mensch, sollst du dich zu anderen Menschen wenden?Oder musst du zu deinem Schutz Zuwendung beenden? Willst du das - und was? Was ist für dich richtig, was wichtig? Wozu bist du pflichtig?Wie ist deine Lage?Erlebst du andere als Plage?Käme Einsamkeit für dich...

Lebenskampf

Des Lebens unzählige Fallen, Plagen, Strickehaben dir alle Zuversicht aus dem Gesicht geschlagen Es hat dem Leben stets gefallen, dir nie, niemals zu gefallen Und so will es dir auch keine Hoffnung gebenDu wirst im Leben nur Kampf erleben Freude hättest du zwar...

Göttliche Verachtung?

Geistlicher Bruder, geistliche Schwester,spricht JESUS CHRISTUS durch dich?Oder spricht die SÜNDE der Welt durch dich? Missachtest, verachtest du mich? Oder ist es der HERR selbst,der nichts, nichts von mir hält,dem mein ganzes Tun und Sein missfällt?Ach, könnte ich...

DURCH DICH

Vermutlich ist die Welt anständigerbescheidener besserehrlicher erfolgreicherfreundlicherfriedlichergeistvollergläubigergrosszügigerhilfsbereiter interessanterliebenswerteroffenerphantasievollerreichersanfterschönerselbstbewusstertoleranterDURCH DICHVieles, vieles...

(Un)heimliche Demütigungen

Über viele, viele Demütigungen spricht man besser nichtSonst verliert man vollends sein GesichtSchon gar nicht eignen sie sich für ein GedichtAndere Menschen dürfen diese Demütigungennie, niemals sehenSie würden auch nicht verstehen,wie und warum sie...

Unsagbar

Für das, was Menschen erdulden,dafür kann der Mensch dem Menschenhäufig keine Worte schulden Denn Sprache hat enge Grenzen Armut, Elend, Erniedrigung,Krankheit, Leid und Schmerzkennen dagegen solche Grenzen nicht Was wir nicht sehen,das verstehen wir meist nichtUnd...

Wo Worte enden

Gedanken zur Ukraineinvasion, Tag 24Wenn Worte das Leid nicht mehr fassen,dann soll man Worte besser lassenDenn sie würden nicht länger passenVielleicht können dann Bilder sprechenund die Sprachlosigkeit brechen Mit der Kraft der Fotografie und Malereidarf man eher...

Wenn die Waffen schweigen

Trauriges Liedgedicht, Tag 23 des UkrainekriegesAuch wenn die Waffen wieder schweigen,die Folgen des Krieges werden lange, lange bleibenKriegsversehrte, geschundene Körper,verstörte Seelen, die bis zum Tode Ängste quälenUnzählige Tote, verschwundene MenschenVaterlose...

Nachrichtenlage: Schicksalsfrage

Tag 23 der russischen UkraineinvasionViele, viele Jahrzehnte nicht mehr war die stündliche Nachrichtenlageeine europäische SchicksalsfrageDieser Tage erleben wir eine europäische ZeitenwendeHoffen, beten wir, dass der Ukraine-Krieg bedeutet nicht Europas...

Weltverbesserung

Du kannst bis ans Ende der Welt zu fremden Menschen gehen und in ihren Nöten bei ihnen stehen Du kannst aber auch zunächst dich selbst sehen und in dich gehen,auf dass erst deine eigenen Charakterschwächen vergehen Weltverbesserung mag überall geschehen Glaube daran,...

Ein rechtes Gedicht

Ein kurzes Gedicht ist mir rechtEin langes Gedicht ist mir rechtOb kurz oder lang, es ist mir rechtDoch eines, eines ist mir nicht recht -ein kurzes, langes Gedicht,das misslungen und daher schlecht Aber vielleicht ist meine Einschätzung nicht rechtDann wäre ein...

MEHR davon

Lasst uns überdurchschnittlich seinÜberdurchschnittlich demütigÜberdurchschnittlich ehrlich Überdurchschnittlich freundlich Überdurchschnittlich friedfertig Überdurchschnittlich gläubig Überdurchschnittlich grosszügig Überdurchschnittlich gutherzigÜberdurchschnittlich...

Mageres Ergebnis

Geltungssüchtiger, du bist wahrlich ein Narr!Du hast es schwer: Dein ganzes Lebenist ein einziges Streben nach Ruhm und Ehr'Und nicht viel mehr Dafür hast du stets alles, alles gegebenDu wirst es selbst nicht mehr erleben Nach deinem Tod wird dich kaum jemand mehr...

Ruhmsucht

Des Menschen Streben nach Ruhm,lässt ihn vieles geben und noch mehr erleben Er wird nicht ruh'n  - für seinen Ruhmwird er alles, alles tunGute, schlechte Dinge,vernünftige, unvernünftige Dinge Andere und sich selbst wird er dafür opfern Hast du es erraten? Heldentaten...

Zerplatzter Traum

Des Menschen Traum ist überdurchschnittlich zu sein Doch für Überdurchschnittlichkeit gibt esauf der Welt allenfalls sehr begrenzten Raum Deshalb träumen die meisten nur den Traum Dieser vergebliche Traum hat in ihren Herzendennoch viel zu großen Raum Und so macht es...

Der ewige Krieg

Liedgedicht anlässlich des UkrainekriegesSelbst wenn sich Völker nicht mehr bekriegen,selbst wenn eine glückliche Wende Bürgerkriege beendet, schweigt der ewige Krieg nicht Denn ein Sieg in diesem Krieg ist nicht in Sicht Er ist der Krieg, der stets entsteht, solange...