Wenn du auf deinem Weg Menschen begegnest,
….die dich verurteilen,
für Dinge, die du tust oder nicht tust,
höre nicht auf sie,
sie gehen nicht in deinen Schuhen.

Wenn du auf deinem Weg Menschen begegnest,
….die versuchen, dich zu verbiegen,
lass es nicht zu,
es gibt Menschen,
die brauchen dich,
so gerade oder ungerade, wie du in diesem Moment bist.

Wenn du auf deinem Weg Menschen begegnest,
….die dich enttäuschen,
sei nicht zu traurig,
Ent-täuschung zeigt manchmal neue Wege auf.

Wenn du auf deinem Weg Menschen begegnest,
….die versuchen, dich zu manipulieren,
geh deinen eigenen Weg,
es gibt Menschen,
die ihn mit dir gehen wollen.

Wenn du auf deinem Weg Menschen begegnest
….die dich ablehnen,
vertrau,
es gibt Menschen,
die akzeptieren dich so, wie du bist,
gerade weil du so bist, wie du bist.

Wenn du auf deinem Weg Menschen begegnest,
….die über dich urteilen,
verzeih ihnen,
sie verstehen es im Moment nicht anders.

Verliere nie den Glauben an dich,
denn es gibt Menschen,
die ihn mit dir teilen.

Hör auf dein Herz, deine innere Stimme
und
hör nie auf, an dich und dein Glück zu glauben.

© A. Namer 

Wenn du auf deinem Weg Menschen begegnest…
3 (60%)
1x bewertet

Share This