Du mir

Dich lächeln zu sehen ist ein Segen, mein Herz. Deine Lippen zu küssen ein Wonneregen, Liebesschmelz. In Deinen Augen meine Blicke erkennen- Sternensekunde. Mein Leben mit dem Deinen zu teilen- süssblutende...

Ohne Liebe

Oh wunderbare Stille meines Herzens. Welch seltsames Geschenk – die Ruh. Der Stillstand eines Taktes, Minuten ohne Qual, frei meines Lasters. Frei,endlich frei vom Zerren des Empfindens, von diesem bunten Treben, Ewighinundher.   Oh Liebe. Quell des...

Erwartungsfreude

Langsam verglūht im Kamin das Feuer, Dunkelheit legt sich ums alte Gemäuer. Sternenglanz verspricht morgen Kälte- Ich trete hinaus, ins Dunkle. Ich stellte mir Fragen. Konnte nicht schlafen. Ich leuchte von innen , ich muss noch abwarten. Ich schließe die Augen, atme...

Einfach Weg

Du bist gegangen. Einfach gestorben. Ich habe plötzlich einen Freund verloren. Mit diesem Verlust habe ich nicht gerechnet. Ich bete zu Gott dass der Himmel Dich segnet. Im meinem Kopf höre ich noch Deine Stimme- ich will Dich was fragen! Antwortest Du mir? Es wird...

Frühlingskind

Zartes Köpfchen, erstes Schneeglöckchen! Zaghaft reckt sich erstes Grün. Unter Schneedecke lange verdeckten Frühlingsvorboten im ermsigen Tun. Sich so zu strecken, Sonne entdecken, mitten im Winter geboren zu sein- reines Vergnügen! Zwei Farben genügen Herzen zu...

Schäferstündchen

Ehrengast, die Poesie komm und lass Dich nieder. Dauergast, die Phantasie bringt Lieblingswein und Lieder. Wir umarmen uns zum Gruss in unserem kleinen Zirkel. Poesie gibt jedem Kuss in einem dunklen Winkel. Phantasie entfacht sogleich eine Unterhaltung. Und so wird...

Liebesvoyeurismus

Ich möchte gern wissen was er für sich träumt. Ich möchte gern wissen wie er in sich wohnt. Ich möchte gern wissen was er eigentlich denkt, wie er liebt und streitet welche Musik er lauter stellt. Ich möchte gern wissen von Briefen, die er schreibt. Ob sich seine...

Künstler und Musen

Musen Liebhaber Treu und verdient Bist heute alleine – Hast ausgedient . Haben die Musen Anderen Umgang? Sind sie verschwunden, Verstorben, sind krank? Wer kümmert sich heute Dann um Deine Kunst? Wen interessiert jetzt noch Überhaupt Deine Lust? Musen sind...