MITEMPFINDEN STATT EMPFINDLICHKEIT

LiedgedichtLasst uns mitempfindenMit Herz, Hand und VerstandLasst uns die Nöte und Sorgenunserer Mitmenschen sehenund sie verstehenLasst uns Seite an Seite mitden Benachteiligten und Vergessenen gehenAber lasst uns eigener Empfindlichkeitstets widerstehenNur so können...

LEBEN

LiedgedichtAlle, alle leben, alle leben, alle lebenIrgendwie, irgendwo, irgendwannAlle, alle leben, alle leben, alle lebenAlle leben ein LebenVielleicht ihr eigenes, selbst gewähltesVielleicht nicht ihres, sondern ein fremdesVielleicht das, das ihnen von...

LASST UNS GEDICHTE SCHREIBEN

LiedgedichtLasst uns Gedichte schreiben mit viel Sinn -Gedichte, die vermitteln Erkenntnis-GewinnLasst uns Gedichte schreiben,die die Wahrheit zeigen und nichts verschweigenLasst uns Gedichte schreiben, die Herzen berühren und zum Guten verführen Lasst uns Gedichte...

NOCH KÖNNEN WIR GOTT NICHT SEHEN

Sehnsucht nach GOTT - ein LiedgedichtNoch, noch können wir GOTT nicht sehenAber wir können SEINE SCHÖPFUNG,SEINE WERKE und WUNDER sehenNoch, noch können wir GOTT nicht sehen Erst wenn wir IHM persönlichgegenüberstehen, wird dies geschehenNoch können wir GOTT nicht...

REISSENDER REDEFLUSS

LiedgedichtWir reden, reden, redenWir reden uns einWir reden uns herausWir reden uns um Kopf und KragenDas Reden können wir uns nicht versagenUnd viele Mitmenschen können es kaum ertragenDann fragen und reden wir wenigstens mit uns selbstWir reden, reden, redenWir...

Gesun(t)

Gesunt     GesuntGesunt     GesuntGesunt     GesuntGesunt     unges  tGesunt     GesuntGesunt     GesuntInspiriert von Falsch/Richtig Rechtsschreibung inspiriert von #Barock   

VERLOREN IM INTERNET

LiedgedichtViele Gedichte, im Netz geboren,gehen im Netz verlorenDas Internet, das Internet ist nurzu den wenigsten Lyrikern nettViele Gedichte, im Netz geboren,gehen im Netz verlorenNicht einmal die Dichterhaben sich untereinander Beachtung und Ermutigung...

Falsch/Richtig

Falsch   FalschFalsch   FalschFalsch   FalschFalsch   FalschFalsch   FalschFalsch   RichtigFalsch   FalschFalsch   Falsch  Inspiriert von Richtig/Falsch 

(K)EINER WIE ER

(Selbst)reflektionEr, er achtet einenwie keinen - sich Er, er bemitleidet sich Er, er beschenkt sichEr, er denkt an einen Menschen - sichEr, er empfindet tief - mit sich Er, er erfreut sich - an sich selbst Er, er fördert nur sichEr, er gönnt einem einzigen alles -...

Alles relativ?

Liedgedicht Er redet dir ein, alles, alles sei nur ScheinGut und Böse gäbe es nicht Das sei überholte religiöse Sicht Gut und Böse sei lediglich das,was wir als gut oder böse empfindenDu für dich und ich für mich, jeder für sichDas generelle Denken in Gut und...

DANKBARKEIT

Liedgedicht Der sensiblen Dichterin der Liebe und Natur hat der HERRGOTT nach Zerbruchein neues, frohes, intaktes Leben gegebenSie darf nun die Schönheiten des Daseins lyrisch sehr, sehr glücklich erlebenund andere Menschen mit ihren Gedichtenund Bildern tief...

Homburg (Saar)

LiedgedichtEs ist wahr: Nie zuvor war ich da -in Homburg (Saar)Für fast alle Deutschen liegt Homburg (Saar)nämlich nicht sehr nah Doch gestern sah ich Homburg (Saar)Das Städtchen ist viel grösser als gedachtund hat mir positive Überraschungen gebrachtEs ist recht...

Unbeschreiblich tolerant

Liedgedicht - satirisch gemeint!Applaus, Applaus, unser Lebenshaus ist endlich für vieles und viele offenWir zeigen uns von der Not vor unserer Türeund in der Welt betroffen - manchmal recht praktisch, manchmal theoretischWir sind die toleranteste deutsche Generation,...

NAH: DIE GEFAHR

LiedgedichtSie ist seit einigen Jahren da und besonders nah - die Gefahr!Jederzeit kann sich die Freiheit in Unterdrückung wenden Einst schwache Strömungen können reissend werdenund die Demokratie rasch beenden Sie ist seit einigen Jahren da und besonders nah - die...

Frage zuerst dein Gedicht

LiedgedichtHast du schon einmal dein Gedicht gefragt, was es mag?Hast du schon einmal dein Gedicht gefragt, was es davon hält,dass es von dir wird in die Öffentlichkeit gestellt?Ist es selbst dazu bereit? Fühlt es sich befreit?Oder fühlt es sich von dir...

Christ – Gedicht?

LiedgedichtWas entspricht GOTTES Willen?Darf ein Christ Gedichte schreiben?Oder lässt er es womöglich im Gehorsam bleiben?Muss er bescheiden und demütig schweigen?Hat er Abneigung gegenüber Poesie zu zeigen?Was entspricht GOTTES Willen?Vielleicht ist es ein...

Herzensgebet

Gebetsgedicht/LiedgedichtSie kommen schnellSchnell gehen sie wieder fort Sie bleiben nicht an einem OrtDie meisten Worte klingen kurzund verrinnenWir besinnen uns ihrerschon bald nicht mehr Doch manches gute Wort möchte sich entscheiden,für immer im Herzen zu...

Rest wird Fülle

Liedgedicht Vielleicht ist von deinem Glaubennur ein kleiner Rest geblieben Dann ist dir mehr als vielen anderen beschieden Denn ihr Glaubenstank ist leerUnd oft war da vorher auch nicht mehr Vielleicht ist von deinem Glaubennur ein kleiner Rest geblieben Dann ist dir...

Ausgestreckte Arme

LiedgedichtBeide Arme hat er nach uns ausgestreckt Bestenfalls tun wir so, als seien sie völlig verdecktWir behaupten, wir sähen sie nicht Einige von uns haben sich sogarvor diesen Armen und Händen versteckt Unter manchen haben sie Hohn und Spott geweckt Beide Arme,...

Nur ein Gedicht

LiedgedichtEin Gedicht stelle ich hier mutig einMit Gedanken und Gefühlen meinEin Gedicht stelle ich hier einFinanziell trägt es mir nichts einAuch Ruhm und Ehre wirdes mir vermutlich niemals bringen Sogar - was höchst unwahrscheinlich -wenn es sollte perfekt...

Liedertexte

Ich brauche ein tolles Lied mit Text zum mit singen, dass nicht allzu schwierig ist.Hat jemand eine Idee?

Mein Leben als Maxi

Moin Leute ich heisse Maxi und bin genau 5 Jahre alt und Studiere Quantenphysik. Wenn ich 6 bin werde ich bereits mehr Geld als Elon Musk haben. Ich werde auch werde auch das auf dem Mars möglich machen und herausfinden wer der Hersteller des Universums war. Meine...

Deutsch ichwärts

LiedgedichtWillst du gebildete, willst du dumme Deutsche sehen...Willst du gebildete, willst du dumme Deutsche sehen,Willst du alte, willst du junge Deutsche sehen,dann konzentriere deinen Sinn, schaue genau hinWas und wen wirst du sehen?Was wird geschehen? Du wirst...

Siege in Kriegen

Liedgedicht/Tag 87 des russischen Ukrainekrieges Siege in Kriegen brauchen wir nichtDenn Siege verleiten die Sieger zu neuen Kriegen Und die Besiegten sinnen nach Rache in weiteren KriegenSiege in Kriegen brauchen wir nicht Wir brauchen Siege über KriegeWir brauchen...

Dichter-Motive

LiedgedichtDer eine dichtet für sein Leben gern,weil er sehr gern lebt und viel erlebtDer andere dichtet,weil er aufs wirkliche Leben verzichtet  Es bleibt ihm fern, er bleibt ihm fernDer eine dichtet über Erfolg und Fülle,der andere demaskiert dichterisch die...

DEIN GEDICHT

Liedgedicht Dein Gedicht stellst du hier einVielleicht sind dabei viele Erwartungen dein Dein Gedicht stellst du hier ein Was aus ihm wird, hast du nunnicht mehr in der HandWas wird geschehen, wirst du irgendwann sehen Dein Gedicht stellst du hier ein Findet es...

GEH!

Liedgedicht Lieber Christ, ich kann dir nur raten,alles von JESUS CHRISTUS zu erwartenLieber Christ, ich kann dir nur raten,nichts von JESUS CHRISTUS zu erwartenWisse, ohne den HEILAND kannst du nichts tunDoch du darfst nicht ruh'n, alles, allesin SEINEM SINNE, aber...

HEIMKEHR

LiedgedichtWer, wer weiss schon, wann er geht aus diesem Leben hinaus?Von Jahr, Monat, Tag und Stunde hat der Menschbis zur letzten Sekunde keine KundeJederzeit steht das Dasein abrufbereitDoch wer ist dann zum Abgang bereit? Wer, wer weiss schon, wann er geht aus...

Gebet um Rettung

Flehentliches Gebetsgedicht /Lied-Gebets-Gedicht HERR, greife ein, bitte beende meine Pein Lasse mir etwas Gutes geschehenund das Schlechte, Hinderliche von mir gehenDann werde ich wieder Hoffnung im Leben sehen Und neue Herausforderungen dank DEINER KRAFT bestehen Es...