Poetisches Vorwort:

Willst du erfahren,

wie freundlich Künstler

miteinander verfahren,

dann lies dieses sarkastische Gedicht 

Als deine aufklärerische Pflicht

Künstlerbeschimpfung 

Versuchst du das Schweigen zwischen Künstlern zu brechen,

darfst du mit Lob und Dank nie rechnen

Ich kann dir ferner raten:

Du darfst nicht einmal eine Antwort erwarten

Denn Künstler sind besonders empfindsame Menschen,

die anderen Künstlern keine Aufmerksamkeit schenken 

und aller Achtung auf sich selbst und ihre eigenen Werke lenken 

Du solltest immer bedenken:

Echte Künstler leben oft im Wahn, 

die ganze Welt folge ihrem Plan 

Und sich selbst zum Hohn

setzen sich viele selbst auf ihren Thron

Aus dieser erhabenen Sicht haben

Künstler-Kollegen allenfalls Ameisen-Gewicht 

Gegen Hochmut und Stolz hilft kein Demuts-Impfen

Nicht einmal dieses bittere Künstlerbeschimpfen

Stephan Wannovius, 25.11.21

Anmerkung: Natürlich sind nicht alle so, manche pflegen den Dialog. Einige benehmen sich aber viel, viel schlimmer, als in diesem Gedicht beschrieben.

Künstlerbeschimpfung
Beitrag bewerten

Share This