Können wir verstehen,

wann, wem, wie und wo sie geschehen?

Kennen wir das Warum?

Wissen wir, weshalb sie manchmal bleibt stumm?

Wir bemühen uns oft sehr darum

Die Liebe wollen wir nicht lassen

Doch häufig lässt sie sich nicht fassen

Ach, Liebe, sind das mehr als Triebe und hormonelle Schübe?

Philosophiert die Menschheit nicht stets ins Trübe?

Bedeutet Liebe Lust, bedeutet Liebe Last?

Bringt Liebe nichts als Hast?

Was ist, wenn die Liebe nicht zur Liebe passt?

Heisst Liebe Erfüllung?

Heisst Liebe Verzicht?

Opfert die Liebe sich?

Opfert die Liebe dich und mich?

Zeigt Liebe immer ein freundliches Gesicht?

Gewinnen wir durch Liebe eine neue Sicht?

Hat Liebe im Leben ein zu grosses Gewicht?

Ohne Liebe fühlen wir uns meist allein

Doch sind wir für die Liebe nicht zu egoistisch und klein?

Muss man rein wie Jesus Christus sein,

um sogar Verfolger und Feinde zu lieben?

Vermögen nur Gott und sein Sohn wirklich  zu lieben?

Stephan Wannovius, 21.11.21

ACH, LIEBE
Beitrag bewerten

Share This