Dann,
wenn du spürst,
nichts mehr erfüllen zu müssen,
nichts mehr sein zu müssen,
nichts mehr darstellen zu müssen,
bist du bei dir angekommen und begreifst,
dass dein alleiniges Sein
dein Geschenk an die Welt ist.

© A. Namer

 

Dann…
Beitrag bewerten

Share This