Er steht vor mir…
Ein riesengroßer Dinosaurier.
Bedrohlich, angst-einflößend,
mitten im Weg…

Es gibt so viele Dinosaurier…
Meistens sind sie Fleisch-Fresser.
Sie beißen Köpfe ab, reißen das Herz heraus,
knabbern Teile von Händen und Füßen an…

Sie haben viele Namen…
Mal heißen sie Chef, Lehrer, Arzt,
Aufgabe, Prüfung, Krankheit, Liebeskummer,
Streit, unlösbares Problem…

Wie auch immer, reagiere ich erst mal
wie in der Steinzeit …
Mal mit Herzrasen,
mal mit Panik,
mal erstarre ich,
mal will ich weglaufen…

Puh…
Tief durchatmen…

Wir leben nicht mehr in der Steinzeit…
Ich habe es noch nie erlebt,
dass mir tatsächlich der Kopf abgerissen wurde.
Wenn ich sie näher kennen lerne,
sind sie meistens
ganz freundlich.

Gut, es besteht also keine Lebensgefahr…
Ich sage also der Situation
mal ein fröhliches „Hallo“
und lass mich überraschen,
was kommt.

© A. Namer

 

Dinosaurier
Beitrag bewerten

Share This