Nein, nein, nein – ich brauche kein grosser Dichter zu sein

Ich möchte aber mehr und mehr

ein treuer Dichter des GROSSEN GOTTES werden 

IHN will ich mit meinen Worten loben, ehren

Dem Bösen möchte ich Zeile um Zeile

seine zerstörerische Arbeit erschweren 

und ihm weitere Wirkung verwehren 

Suchende will ich finden und dabei helfen,

sie mit dem HIMMLISCHEN VATER zu verbinden 

Als kleines Dichterlein diene ich gern

meinem GROSSEN HERRN

Ehrgeiz und Geltungssucht bleiben mir fern!

Stephan Wannovius, 25.10.21

Dichter des Herrn
Beitrag bewerten

Share This