Achtung sarkastische Satire

Corona-Party

Der Corona-Tod geht um 

Welcher Deutsche kümmert sich darum?

Wir reisen lieber rum

Und schauen uns ständig nach

alten, neuen Vergnüngsmöglichkeiten um

Wir speisen in Restaurants,

treffen uns in grossen Gruppen 

und verreisen in Massen

Kino, Konzert, Schwimmbad, Theater

wollen wir nicht lassen

Die Lebensfreude darf uns niemand nehmen

Warum sollten wir uns ihrer schämen?

Die Qualen auf den Intensivstationen

sind die Qualen der anderen

Die Todeszahlen sind  die Todeszahlen der anderen

Die haben eben Pech gehabt

Das geht uns wenig bis gar nichts an

Wir sind auch nicht schuld daran 

Niemand darf uns nach unserer Verantwortung fragen,

selbst wenn wir selten Masken tragen 

Viele von uns wollen nicht einmal

die Schutz-Impfung wagen 

Egal, sollen sich die Betroffenen mit Covid-19 plagen 

Wir dagegen sagen:

Bei uns sind endlich wieder Weihnachtsmärkte dran

Feiern wir das Jetzt und Hier – am besten mit Corona-Bier

Lasst uns Party und tausend schöne Sachen machen

und die Vielfalt des Lebens erfassen!

Stephan Wannovius, 19.11.21

Anmerkung: Bereits Anfang 2021 unterschrieb ich den Aufruf ZeroCovid für einen konsequenten europäischen Lockdown. Selbst gehe ich Menschenmassen und weiteren Risiken aus dem Weg.

Während der ersten Corona-Welle erlebte ich ab Ende März 2020 die konsequente Null-Corona-Politik Chinas. Ich kam als einer der letzten Ausländer ins Land und dort zunächst direkt in eine zweiwöchige Wohnungsquarantäne mit Beobachtung und Tests – negativ. 

Corona-Party
Beitrag bewerten

Share This