Wirst du völlig übersehen,

will niemand bei und zu dir stehen,

dann wisse, bedenke:

Jesus Christus, Gottes Sohn,

ist noch viel Schlimmeres geschehen

Vielleicht kannst du es erraten  –

er wurde von einem sehr engen Freund verraten,

von den anderen besten Freunden

und der Familie verlassen

Er wurde gedemütigt, gefoltert, verspottet

und am Kreuz qualvoll ermordet 

Er, der Sündlose, starb über Stunden allein

wie ein Schwerbrecher gemein

Wer kennt besser als der Herr deine Pein?

Dein Schmerz bricht ihm das Herz

Deshalb ändere deinen Sinn,

gehe zu ihm hin 

Seine Liebe und das ewige Leben

werden dir für immer zum Gewinn

Du allein bist bei und mit ihm nie mehr allein!

Drum lasse dein altes Leben fortan sein!

Stephan Wannovius, 25.11.21

Du allein
Beitrag bewerten

Share This