Liedgedicht

Anregungen 

Egal, was du schreibst, was du treibst,

es verändert meine Sicht! 

Es regt mich an, es regt mich auf

Es trägt mich hin, es trägt mich fort

zum neuen Gedanken-Ort 

Egal, was du schreibst, was du treibst,

es verändert meine Sicht!

Vielleicht sage ich schlicht

“Genau so!” ,oder ich sage “So nicht!”

Egal, was du schreibst, was du treibst,

es verändert meine Sicht!

So oder so manchmal reagiere

ich poetisch darauf 

Dann nehmen meine Worte ihren Lauf

und es mit der Bedeutungslosigkeit auf

Egal, was du schreibst, was du treibst,

es verändert meine Sicht!

Dir zu danken – sei meine Pflicht 

Denn alles, was du tust,

hat in der Welt Gewicht 

Nichts bleibt bei sich

Alles beeinflusst dich und mich

Stephan Wannovius, 25.11.21

Anregungen
Beitrag bewerten

Share This