Vielleicht kannst du mit deinen Gedichten

nicht die Welt verändern

Aber möglich kannst du es, 

wenn du dich selbst nach dem richtest,

was du so alles dichtest

Sprich jedes Wort, jeden Reim

deshalb zuerst in dein Herz hinein

Das wird dich positiv verwandeln

Du wirst völlig verwandelt handeln

Das dürften dann alle verstehen

Denn sie können an deinen Taten

einen ganz, ganz neuen Menschen sehen

Etliche wollen dann auf dem guten Wege

mit dir gehen

Stephan Wannovius, 21.09.22

Dichte dir zu
Beitrag bewerten

Share This