GUTES TUN OHNE ERWARTUNG

von | 24.Nov.2022 | Dies & Das, Poesie, Weisheiten | 0 Kommentare

Antwort auf KARG “Das Päckchen” vom 23.11.22
——————-
Lasst uns lernen, uns von Erwartungen zu entfernen
Lasst uns Menschen Gutes tun,
ohne Gutes von ihnen zu erwarten
Machen wir uns von deren möglichem Verhalten frei,
dann sind wir mit gesundem Herzen dabei
Denn die Hoffnung auf Dank macht uns krank
Hilfe, die wir ehrlich leisten,
wird GOTT immer Freude bereiten
Fühlen wir uns zur Unterstützung pflichtig,
dann bleibt das Richtige richtig,
egal wie sich der Hilfsbedürftige verhält
Und egal, was er von seinem Förderer hält

Stephan Wannovius, 24.11.22
Anmerkung: Das schreibe ich auch für mich, weil ich mich zu oft über Undank und Unhöflichkeit ärgere.

Rate this post

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von amazon zu laden.

Amazon Banner

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Share This