TALENT RICHTIG VERWENDEN

von | 04.Dez.2022 | Dies & Das, Poesie, Weisheiten | 0 Kommentare

Dichterin, Dichter, hast du schon einmal bedacht,
wozu GOTT dir hat dein Talent gegeben?
War es SEIN BESTREBEN,
Glaubenskritik oder gar Unglauben
aus deinem Munde zu erleben?
Will ER dich nicht eher wie einst König David
zu Anbetung und Lobpreis bewegen?
Möchte ER nicht sehen,
wie deine Gedichte zum Segen
anderer Menschen entstehen?
Wie sie sie tief berühren und
auf den guten Weg des Glaubens führen?
Sicher, du kannst dein Talent
nach deinen Vorstellungen verwenden
Doch nach deinen eigenen Vorstellungen
wirst du es eher verschwenden
In GOTTES AUFTRAG
darfst du es sinnvoll verwenden
Und es wird Segen spenden
Sogar dir selbst
Stephan Wannovius,4.12.22

Rate this post

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von amazon zu laden.

Amazon Banner

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Share This