GESCHENKTE GABEN EINSETZEN

von | 04.Dez.2022 | Dies & Das, Poesie, Weisheiten | 0 Kommentare

Alles, was wir haben,
alle Gaben haben wir von GOTT
Wäre es da nicht undankbar,
sie gegen IHN zu verwenden?
Du möchtest einwenden,
dass du sie versuchst
für dich zu verwenden,
nicht gegen den HERRN
Doch wisse, wisse, Egoismus
hat dein HERRGOTT nicht gern
Denn IHM, der an die Menschen denkt,
liegt Selbstsucht ferner als fern
Deshalb setze deine Gaben
für den VATER und den SOHN
sowie deine Glaubensgeschwister ein
Lasse auch andere Menschen
in ihrer Not nicht allein
Denn mit deinen Gaben
sollst du göttliches Licht
und göttliche Stimme sein
Stephan Wannovius, 4.12.22

Rate this post

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von amazon zu laden.

Amazon Banner

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Share This