Am Tage, am Tage kommen mein falsch und

mein ungelebtes Leben selten zutage 

Sie werden nicht zur Plage 

Ich habe mein Empfinden im Griff

Ich kann das Schlechte und den Mangel überwinden

Doch nachts, nachts allein in meinen Träumen mein 

holen mich immer wieder das falsch

und das ungelebte Leben ein

Alpträume fordern ihre Räume

In meiner Pein nehmen sie sie gewaltig ein 

Stephan Wannovius, 12.05.22

ALPTRÄUME
Beitrag bewerten

Share This