Viele Dichter wollen das Dichten nicht lassen 

Doch kann ein Gedicht  überhaupt das Leben erfassen?

Oder wird es sich nur mit sich selbst

oder dem Poeten befassen?

Sogar Worte, die glänzen, haben ihre Grenzen

So vieles will man sagen, doch Worte versagen,

während Schweigen trägt 

Deshalb Schweigen manchmal das Dichten schlägt

Stephan Wannovius, 20.11.21

Grenzgedicht
Beitrag bewerten

Share This