Licht wirft
windbewegte Blätterschatten
durch die Fenster
an die Kirchenwand

Töne füllen
das Gotteshaus
verwehen im Echo
bleiben wie Dunst zurück

Mittendrin ich
hörend – schauend – gedankenschwer
lasse mich treiben
im Strom aus Licht und Klang

Es ist
als spräche
der Ewige
sein Segenswort
neu

Segens Lichtklang
5 (100%)
3x bewertet

Share This