Reiner Prigge

Gefangener der Nacht

Dunkel die Nacht, schwer die Augen …
gefangen in der Dunkelheit.
Hell die Gedanken, geöffnet die Augen …
gefangen in meinen Träumen.
Bunt der Traum, dunkel der Raum …
gefangen in meinen Körper.
schwer die Glieder, schwer die Lider …
gefangen in diesen Traum.
Schwerelos ich mich fühle, in diesen dunklen Raum.
gefangen in der Seele … befreit im Herzen …
Gefangener der Nacht …
gefangen in meinen Traum.

(C) Reiner Prigge

Gefangener der Nacht
5 (100%)
1x bewertet

Share This