Und jetzt: „Ich werde an Stränden liegen!
Und die Stille wird das Fest sein! Und die
Sonne, das Licht das ich trinke! Und die
Wolken, die Freunde mit denen ich rede!
Und der Wind, die Lieder die ich höre! Und
die Welt, der Palast in dem ich lebe!“ Dann
werde ich auf ein Schiff gehen. Und die
neuen Länder finden. Und wissen, all
meine Träume werden wahr!

Und jetzt: „Ich werde an Sätze denken!
Und die Kunst wird das Paradies sein!
Und der Mensch, die Blumen mit denen
ich rede! Und die Sprache, die Schätze
die ich finde! Und die Zeit, die Welt die
ich atme! Und der Tag, die Reise die
ich beginne!“ Dann werde ich mir ein
Buch nehmen. Und die anderen Wege
gehen. Und sehen, all meine Zauber
werden wahr!

Und jetzt: „Ich werde an Uhren spielen!
Und die Zeit wird die Wahrheit sein! Und
die Strasse. das Abenteuer das ich
erlebe! Und die Wünsche, die Gärten
durch die ich gehe! Und das Wissen,
die Sterne denen ich begegne! Und die
Macht, der Gott der mir hilft!“ Dann
werde ich eine Kamera nehmen. Und
das bessere Leben filmen. Und denken,
all meine Feste werden wahr!

Und jetzt: „Ich ziehe eine Jacke über!
Und nehme etwas Geld! Gehe durch die
Strassen! Sammle lächlnde Gesichter!
Kaufe etwas Schokolade! Sehe mir
Schaufenser an! Setze mich in ein
Lokal! Trinke einen Tee!“ Und weiß es:
„Wie die Zeit betet! Wie das Leben
bittet! Wie die Welt denkt!“ Und die
guten Tage reden. Und die Liebe
ist da. Jetzt, mit allem was ich will!

(C)Klaus Lutz

Am 15.3.2019 um 19:32 Uhr die
copyrights gesichert!

Weiße Blüten
Beitrag bewerten

Share This