Der eine malt sein Leben

Den anderen zeichnet es

Beide leben

Der eine darf täglich viel erleben

Der andere kann täglich was erleben 

Der eine lebt mit Gewinn und Lust

Der andere lebt ohne Sinn mit schwerer Last

Der eine geniesst eben, was ihm gegeben 

Der andere lebt soeben, häufig auch daneben

Der eine malt sein Leben

Den anderen zeichnet es

Stephan Wannovius, 19.10.21

Lebenszeichnung
Beitrag bewerten

Share This