Zeit

von | 02.Okt.2022 | Dies & Das, Poesie | 2 Kommentare

Die Tage gehen dahin.
Leben wir sie,
oder gehen wir durch sie hindurch?

Die Stunden gehen dahin.
Zählen wir sie,
oder tanzen wir mit ihnen?

Die Minuten gehen dahin.
durchlaufen wir sie,
oder lächeln wir mit ihnen?

Die Sekunden gehen dahin.
Gehen sie an uns vorbei,
oder erleben wir sie als Wimpernschlag der Zeit?

© A. Namer

5/5 - (1 vote)

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von amazon zu laden.

Amazon Banner

2 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Share This