Vergangene Erinnerungen

Vergangen, verdrängt wird die Erinnerung, Von vor lang verschollenen Jahren; Tief im Herzen soll es dies nun aufbewahren Und verlieren sich in die dunkle Dämmerung. Es herrscht Finsternis in unserem Gedächtnis, Und bereit sind wir dies aufzugeben, Denn schmerzhaft ist...

Der Frühling Kommt Mit Sang und Klang

Der Frühling Kommt Mit Sang und Klang darauf warte ich schon Monde lang, bald  ist die dunkle Zeit vorbei, mein Seele jubelt heissa und juchhei.

Schreibfluss

Du schreibst und schreibst, Doch es hört nicht auf, Du denkst und schreibst, Die Worte nehmen seinen Lauf, Sie tanzen und schweben, Munter über das Papier, Wollen sich tapfer erheben Und Freiheit will kämpfen für Und die Worte toben, Spiegeln das eigene Herz wieder,...

Hilferuf

Unsichtbar der Schrei, Und doch ist er da, Bricht Einen entzwei, Ganz stumm und ganz starr, Flehen die Augen, Die Hoffnung sinkt, Will Einen auslaugen, Unwissend, geschwind, Und ganz leis' leidet dran, Der Mensch völlig blind, Man sieht die Angst, Die Einem das Leben...

Fassaden

Wie lauter bunter Farben Tragen wir sie, die Fassaden, Tausende von Gemüter, Wir selbst, die wahren Hüter, Die Hüter unserer Gefühle: Von erhitzt bis feindseliger Kühle, Von nett bis herzerwärmend, Traurig, fröhlich, lustig scherzend, All dies und jenes mehr Fällt uns...

Wesenswandel

Der Mensch bleibt nie gleich, Denn der Mensch wandelt mit der Zeit, Geht mit ihr und verändert sich leicht, Und wenn es auch die Kleinste bleibt, Sie ist da, zieht das Leben mit sich, Von Natur aus gibt er niemals auf, Wandert stets mit farbenfroher Sicht Ganz...

Seelenträger

Sanft umfasst er das Unsichtbare und Bislang Unerreichbare, Das Kostbarste, das Meinem Körper Leben Einhaucht und liebkost Mein Innerstes und Spendet mir Trost, Trost und Hoffnung Und der Glaube daran, Dass das Leben weitergeht Und hindert den Schmerz, Vor langer Zeit...

Der Funke

Mein IQ ist in den Minusbereich gesunken. Weiber kann ich auch endgültig vergessen. Und Freunde. Und all das. Gibt es auch nicht mehr. Das Interessante an Leben, ist irgendwie nicht mehr da. Die Frage ist: „Soll ich trotzdem schreiben? Soll ich sagen was ich so fühle...

Gedanken

Gedanken, Die aufgewirbelt In Einem schwirren Und das Grübeln Hat kein Ende Und endlos Setzt es fort, Bringt Einen Um den Verstand, Weil es kein Ende gibt...

Geschenk

Geschenk 21.02.2015 Lass mich weinen lass mich sein. Ich brauche Wut und Trauer. Lass mir Zeit, weil ich weiß, das ich wachse. Denn mit jedem Schritt werd ich stärker. Ich seh zurück und ich spüre, dass egal was kommt, ich aufrecht gehe und nie wieder gebeugt. Denn...

Überwunden?!

Man denkt, man hat's überwunden, Doch im Grunde hat man's nur verdrängt, Man denkt, das ganze Leid ist verschwunden, Doch in Wahrheit hat man es in den Tiefen versenkt, Und die Erinnerungen lassen nicht aufsich warten, Auch wenn das leidende Herz alles verleugnet, Die...

Von vorn’ beginnen…

Von vorn' beginnen, Alles Revue passieren lassen, Erneut darüber nachdenken, Bis das Herz immer wieder Daran zerbricht, Und es wispert tief in Einem, Dass das Eis, so sich Kalt um das Herz gelegt, Zerbrochen werden muss: Neuanfang, Das ist es, was die Seele will, Ruhe...

Die Welt trauert mit

Finstere Miene, Abwesender Blick, Gerötet die Augen, Tränen im Gesicht Und das Herz? Es kämpft, Anwesend das Gemüt, Es fühlt den Schmerz Und die Welt trauert mit: Es regnet in Strömen, Finster der Tag, Durchnässt durch den Regen, Düster wie ein Schleier Über das Leben...

Was Einen einholt

Was Einen einholt, Lässt sich nicht leicht abschütteln, Und wie sehr man es auch versucht, Vergebens und immer wieder Wird man daran erinnert, Dass es noch nicht längst vergessen, Nur verdrängt, verschlossen in einem Kästchen, Das jede Sekunde schlägt, Und mit jeder...

Weisheit kommt aus den Tiefen

Weisheit kommt aus den Tiefen unseres Inneren, Verborgen in dem Chaos, das stets herrscht, Wenn man es zu kontrollieren versucht, Merkt man, dass es nicht möglich ist, Als unwissender Mensch versucht er herauszufinden, Was hinter dem Chaos verborgen liegt, Doch...

Verdrängt

Verdrängt, Und wieder vergessen, Dass es diese Gefühle gibt, Vergessen, Dass das Schmerzen in der Brust, Mein Innerstes verkrampfen lässt, Vergessen, Dass die Tränen ungewollt Aus den Augen fließen, Vergessen, Dass ich dann erst Meinen Kummer zeige, Vergessen, Dass...

Der nahende Abend

Dunkle Wolken Hinter schwarzen Bäumen, Das Hellblau des Himmels Noch wage zu erahnen, Nur ein Vogel Dreht seine letzten Runden, Der Abend naht, Der Himmel immer dunkler Und Melancholie breitet sich aus, Der Tag ist bald zu Ende, Ein Gähnen und müde Blickt man in den...

Herr Niemand

Herr Niemand will leben: Nachdem Ihm seine Lehrer sagten, dass er nie etwas begreifen wird. Nachdem Ihm seine Chefs erklärten, dass er zu nichts taugt. Nachdem seine Freunde meinten, dass sie ihn nicht brauchen. Nach all dem will Herr Niemand leben. Er will in Büchern...

Hass

Gefährlich Lodernd wie das Feuer Grenzenlos brennt er Lässt das Gemüt erhitzt zurück Lässt das Herz leiden Es leidet Schreit vor Zorn Versucht sich von der Weisheit Loszuloesen Möchte zerstören Möchte sich befreien Und schreit innerlich In mir!

Danke…

Danke will ich sagen, Und lieben wie du bist, Danke, will ich sagen, Dass du geboren bist... Danke, dass du in all den Tagen, Bei mir geblieben bist, Danke, dass du in all den Tagen, Mein Hoffnungsträger bist... Danke für deine netten Worte, Die mir stets Trost...

Mein Mutmacher 2015

Nicht verzagen, Niemals aufgeben, Realistisch bleiben, Den Zielen ein Stück Näher kommen, Die Träume ausleben, Wünsche erfüllen, Weiter kämpfen, Hoffnung tragen, Glücklich bleiben Ein Lächeln schenken Egal was passiert!

Lebt den Frühling!

Tanzend gehen wir in den Frühling, Wir wirbeln herum und die Sonne Gibt uns den Segen und wir singen, Voller Glückseligkeit und Wonne, Lasst das Leben unbeschwert genießen, Lasst uns unsere Sorgen vergessen, Lasst uns gemeinsam sprießen, Lasst uns wie die Blumen...

Wie in Blüten geht sie auf

Eine Welt, Ein Ort voller Wunder Zu entdecken gibt es viel Und doch bleiben viele Dinge Unentdeckt: Ihre Kurven und Rundungen Ihre Ecken und Kanten Ihre Stärken und Schwächen Ihre Guten sowie ihre Schlechten Seiten, die wie in einem Buche Aufgeblättert werden können...

Bienen Hort

Brummgesumme, altvertraute Töne dem Hader der Welt zur Renitenz. Botschafter der Harmonie, Töchter und Söhne halten Friedenskonferenz. Ungetrübt die Kraft zu frohem Leben Feindes Grimm bunt ausgemerzt verteilen nektarhungrig, zartschwebend mit Einigkeit gefülltes...

Schlafwandler

Feuchtwolkentau kühlt nacktheiße Füße welche schlaftrunken auf Seelenwandergang traumlos die schwarze Nacht begrüßen, verheißungsvoll auf Sternenfang Schwerelos die Schritte waten taumelig, voll Wunschverlangen. Begierdegroßes Illusionserwarten wird umzingelt von...

Lüsterne Triebe

Wangenglutgetünchtes Lippenrot, schmerzverlorene Wolllustigkeit Gefesselter Schattenfrust im Liebestod, Verherrlichung im Lackledernkleid. Statt Küssen gibt es Beissen und Schläge statt der Liebe über die Haut, da streichen unsanfte Peitschenhiebe. Der Schrecken ist...

Umkehr

Kaltversteinertes Paradies in sonnenfinsterer Nacht Eisstarrgefrorene Liebe Im Universum irrverloren zwischen Sternenpracht Verfangen im Zahnradgetriebe Marionettentheatergleich kommandogeführt Ohne eigentumsklaren Gedanken Programmverlaufsaktiv ehrlos gebührt Leben...

Ich lebe um zu lieben

Ich lebe. Doch warum? Ich lebe, Und ich frage mich, Was der Sinn dahinter ist... Ich lebe Mein Leben: Mal bunt Mal eintönig, Und trotzdem lebe ich Und erlebe das Leben So wie es ist. Und nehme ich es so hin? Unsicher tappe ich zunächst Sekunde für Sekunde Tag für Tag...

Deutschlands unbekannteste Frau

Deutschlands unbekannteste Frau ist Frau Dingsbums denn fast keiner kennt ihren richtigen Namen.oder können Sie mir den Namen von Frau Dingsbums sagen?

Ohne Dich

Du sagst; Du bist meine Freundin die es interessiert wie es mir geht was ich denke ,fühle,glaube Doch Du siehst mich nicht ! Was ich tue das siehst du nicht und für mich da bist du auch nicht und was sagt mir das ? Ich habe etwas zu tun, an mir ! Denn sonst wärst Du...